• Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Für unseren Kunden, eine Bank, suchen wir ab sofort einen Supporter (w/m/d) im Identity Management zur Unterstützung im Projekt.

    AUFGABEN:
    • Unterstützung des Fachbereichs bei der Rollenmodellierung
    • Bearbeiten von Berechtigungskonzepten
    • Formale Prüfung und inhaltliche Plausibilisierung
    • Abbilden von Berechtigungskonzepten im IDM-Tool Oracle Identity Analytics (OIA)
    • Optimierung des Beantragungsprozesses
    • Vorbereitung der Umsetzung der Rollenvergabe in den Zielsystemen
    • Unterstützung in den regelmäßigen Prozessen zur Rezertifizierung
    QUALIFIKATIONEN:
    • Erfahrung im Identity Management, bevorzugt mit OIA oder Omada
    • Erfahrung in der Bankenbranche
    • Kenntnisse in Oracle SQL und Perl
    • Erfahrung in der Erstellung und Umsetzung von technischen Konzepten
    AUSLASTUNG:
    • 4-5 Tage pro Woche

    Ein Projekt von Etengo

  • Entwicklung mit OpenCV

    Standort: 96052 Bamberg

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    Leistungsbeschreibung
    • Beratung bei einer innovativen Neuentwicklung im Bereich Bildverarbeitung
    • Entwicklung einer Software zur Mustererkennung und Echtzeitübertragung der Informationen an eine Datenbrille via Bluetooth SPP
    • Nähere Details gibt es aus Datenschutzrechtlichen Gründen im persönlichen Gespräch

    Anforderungen
    • Sehr gute Kenntnisse in OpenCV
    • Erfahrung mit mobilen Betriebssystemen
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    Ein Projekt von Ferchau

  • Analyse SSO SASPF

    Standort: 53111 Bonn

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    Leistungsbeschreibung
    • Analyse der Infrastruktur SASPF (u.a. SAP IdM und AD SASPF) zur Nutzung der SSO-Funktionalität aus IAMBw unter Berücksichtigung des AD Herkules
    • Erstellung einer Spezifikation resp. eines Analysedokuments für den Einsatz der SSO-Funktionalität im Bereich SASPF
    • Beleuchtung der technischen Komponenten hinsichtlich der Umsetzungsmöglichkeit, insbesondere unter Einbeziehung der Services bzw. Applikationen in die Analyse

    Anforderungen
    • Spezialwissen in der Konzeption, Entwicklung und Design von IAM - Systemen für komplexe und heterogene Systemlandschaften insb. in den Disziplinen Single Sign On, Identity Management und Rollen- und Berechtigungsverwaltung sowie von Microsoft Active Directory (AD) Implementierungen
    • Produktkenntnisse Portfolio DirX und Microsoft AD
    • Produktkenntnisse mind. eines weiteren IAM Produktes
    • Kenntnisse der IT-Systemlandschaft der Bundeswehr
    • Mehrjährige Erfahrung in der Planung/Konzeptionierung sowie Beratungsleistungen in Bezug IAM - Systeme und AD
    • Vertiefte Kenntnisse bei der Einführung, Einrichtung und Betrieb von IAM - Systemen, AD Implementierungen und Citrix - Infrastrukturen
    • Produktkenntnisse Portfolio DirX, Microsoft AD und Citrix
    • Erfahrungen in der Einführung und Betrieb von IAM - Systemen und AD

    Ein Projekt von Ferchau

  • Datenanalyst (m/w/d) Hamburg

    Standort: Hamburg

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

     

    Datenanalyst (m/w/d) Hamburg

    Mit rund 1000 angestellten Mitarbeitern und derzeit 500 freien Beratern unterstützen wir namhafte Unternehmen bei der Umsetzung ihrer IT Projekte.

    Für einen unserer Kunden aus Hamburg suchen wir asap (nach bestandener Sicherheitsüberprüfung) einen Datenanalyst (m/w/d).

    Aufgabenbeschreibung:

    • Zusammenarbeit mit den Kollegen der Datenanalyse und des Reportings Erstellen von Algorithmen für die Berechnung des besten

    Modernisierungszeitraums eines Objektes unter Berücksichtigung rechenzentrumsspezifischer Einflussfaktoren wie z.B.

    a. der Support-Zyklen der dem Objekt (Server) anhängenden Software,
    b. der Support-Zyklen des auf dem Objekt (Server) betriebenen Verfahrens,
    c. der Abhängigkeiten zu anderen Verfahren,
    d. der Abhängigkeiten zu anderen Zeitfaktoren und
    e. der dafür benötigten Kapazitäten (FTEs)

    • Die Umsetzung soll sich an der vorhandenen Datenbasis (CMDB System / QlikView / SCCM /Reporting) orientieren.
    • Eruieren der fehlenden Daten(quellen) zur Algorithmenerstellung.
    • Abstimmen und Präsentieren der Ergebnisse
    • Dokumentation der Zwischenergebnisse und abgestimmten Ergebnisse
    • Validierung der Algorithmen zusammen mit den Kollegen der Datenanalyse und des Reportings
    • Fortführung von bestehenden komplexen Excel-Dateien

    Anforderungen:

    • detaillierte Fachkenntnisse über IT- Infrastrukturen und Prozesse im Rechenzentrum
    • tiefgreifende Kenntnisse im Themengebiet Releasemanagement
    • fundierte Erfahrungen mit relationalen Datenbanken und Abfragesprachen sowie SQL
    • fundierte Erfahrungen mit Tools zur Datensammlung, Aufbereitung und Reporterstellung
    • sehr hohe analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
    • sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe Teamfähigkeit
    • Fundierte Kenntnisse über komplexe Formeln in Excel (Verstehen und Anwenden komplexer, verschachtelter Formeln (sverweis, zählenwenn(s), summewenn(s))

    Einsatzort: Hamburg
    Start: asap nach bestandener Sicherheitsüberprüfung (SÜ1)
    Laufzeit: bis Ende des Jahres mit Option auf Verlängerung
    Auslastung: Vollzeit vor Ort
    Remoteanteil: perspektivisch nach Einarbeitung einen Tag pro Woche möglich

    Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihres Skillprofils als PDF-Datei an p.thome@neusta.de mit Angabe von Stundensatz und Verfügbarkeit.

    Sollte es aktuell bei Ihnen nicht passen, sprechen Sie gerne eine Empfehlung aus.

     

    Ein Projekt von neusta consulting

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Solution Architekt im Rahmen einer Angebotserstellung

    Anforderungen
    • Logistikprozesse Brauereien
    • Detaillierte Kenntnis der Anforderungen von Brauereien hinsichtlich u.a. :
    - Immobilien und Pachtabrechnung
    - Vertragswesen (Gastronomie Finanzierung)
    - Leihgut/Pfandabwicklung
    - Biersteuer
    - Tourenabwicklung
    - Fest-Abwicklung
    - Miet- und Leihgut

    • SAP ECC (SD, MM, WM, PP-PI), idealerweise SAP S/4HANA

    Ein Projekt von People4Project

  • SAP S/4 Implementierung (m/w/d) EWM und Logistik

    Standort: Wieseburg (A); St. Pölten (A); Remote

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    SAP S/4 EWM, SAP ERP EWM, ggf. Übernahme der Teilprojektleitung Aufgabe:

    • Spezifikation,
    • Implementierung und Test von Lagerprozessen in SAP S/4 EWM

    Full-cylce Beratungs- und Implementierungserfahrung im SAP S/4 EWM, Integrationserfahrung SAP Logistik, kommunikationsstark, Erfahrung in Teamführung, Teamplayer Montag-Donnerstag onsite, Freitag remote Arbeit möglich.

    Projektsprache: Deutsch, Englisch

    Anforderungen

    Bei Interesse benötigen wir für jeden Standort einen Stundensatz

    SAP eWM (extended Warehouse Management) ++++ (excellent), > 4 yrs.
    SAP S/4 EWM ++++ (excellent), > 4 yrs.

    Ein Projekt von People4Project

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Für unseren Kunden suchen wir ab 01.09.2019 einen Softwareentwickler RVS- P Backend for Frontend/ RVS-P Backend (m/w/d) in Wiesbaden.

     

    Unser Auftraggeber hat die Umsetzung auf dem Technologiestack HTML / Angular2 im Frontend vorgesehen. Als Kommunikationsprotokolle sollen REST / SOAP / JDBC verwendet werden. In der Backend Komponente (BFF) wird voraussichtlich mit Java JEE auf einem JBoss Wildfly gearbeitet.

     

    Bedarfsspezifikation:

    - Mit- Entwicklung bei einem Rahmenvertragssystem unter den genannten Technologien

    - Enge Zusammenarbeit im Gesamt- Projektteam mit internen und externen Mitarbeitern

    - Mitwirkung im Rahmen von Workshops im Requirement Engineering.

     

    Entwicklung des "RVS-P Backend for Frontend":

    Im RVSP Backend for Frontend werden die REST basierten Services mit dem Frontend und dem dahinterliegenden Backend abgestimmt und implementiert.

    Da die Grundlage für eine langfristige Lösung etabliert werden sollen, wird eine hohe Qualität benötigt. Hinsichtlich einzuhaltender Termine oder Kosten ist im Einzelfall die Ausgestaltung der kurz- und langfristigen Qualitätsziele zu diskutieren.

     

    Know- how:

     

    - Sehr gure Kenntnisse im Service Schnitt und in der service Implementierung für Web. Anwendungen

    - Sehr gute Kenntnisse in der Entwicklung von REST Services auf Basis des JEE Technologie Stack

    - Sehr gute Kenntnisse in der Anbindung von SOAP basierten Webservices

    - Fähigkeit und Bereitschaft, konzeptionelle Klärungen eigenständig voran zu treiben

    - Hoher Anspruch an die Qualität der Entwicklungen

    - Sehr gute Teamfähigkeit

    Ein Projekt von Provativ

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Für unseren Kunden suchen wir ab 01.09.2019 einen Softwareentwickler RVS-P Frontend (m/w/d) in Wiesbaden.

     

    Unser Auftraggeber hat die Umsetzung auf dem Technologiestack HTML / Angular2 im Frontend vorgesehen. Als Kommunikationsprotokolle sollen REST / SOAP / JDBC verwendet werden.

     

    Bedarfsspezifikation:

    - Mit- Entwicklung bei einem Rahmenvertragssystem unter den genannten Technologien

    - Enge Zusammenarbeit im Gesamt- Projektteam mit internen und externen Mitarbeitern

    - Mitwirkung im Rahmen von Workshops im Requirement Engineering.

     

    Entwicklung der Oberfläche im RVS- P Frontend:

    Bereits vorhandene Click- Dummies sind mit dem Fachbereich zu vereinfachen, die Schnittstellen zum " RVSP Backend for Frontend" System werden abgestimmt und die bereitgestellten Services des RVSP Backends for Frontends werden über REST angebunden. Die Entwicklung der Datenbasis erfolgt parallel zur Entwicklung des Front- End des Auftraggebers.

     

    Es ist Beratungsleistung bei der Erstellung der SOAP Service Anbindung / Orchestrierung des Unternehmens Backends notwenig.

     

    Da die Grundlage für eine langfristige Lösung etabliert werden sollen, wird eine hohe Qualität benötigt. Hinsichtlich einzuhaltender Termine oder Kosten ist im Einzelfall die Ausgestaltung der kurz- und langfristigen Qualitätsziele zu diskutieren.

     

    Know- how:

     

    - Sehr gute Kenntnisse im UI/UX

    - Gute bis sehr gute Kenntnis in der Entwicklung von Web- Anwendungen auf Basis von HTML5, CSS3, JavaScript/ Angular 2+/ jQuery/ JSON

    - Fähigkeit und Bereitschaft, konzeptionelle Klärungen eigenständig voran zu treiben

    - Sehr gute Kenntnisse bzgl. Anbindung von Umsystemen via REST

    - Eingenständige, proaktive Arbeitsweise

    - Hoher Anspruch an die Qualität der Entwicklung

    - Sehr gute Teamfähigkeit

    Ein Projekt von Provativ

  • MS BI-Entwickler (m/w/d)

    Standort: Hamburg

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    Meine Aufgaben
    • Entwicklung im Bereich MS BI
    • Erstellung von SSRS
    • Übernahme von Projekten im BI-Bereich

    Meine Qualifikationen
    • Erfahrung in der BI-Entwicklung
    • Sehr gute Kenntnisse in T SQL, SSRS, MS SQl Server

    Meine Vorteile
    • Aussicht auf Projektverlängerung
    • Herausfordernde Projektinhalte
    • Betreuung im laufenden Projekt durch unser Team


    Ein Projekt von Hays

© 2019 dcaps GmbH | Alle Rechte vorbehalten

Profil Hochladen

Bitte wähle hier das Profil (bzw. CV) aus, welches du für zukünftige Bewerbungen verwenden möchtest. Zugelassene Dateiformate sind *.pdf, *.doc, *.docx. Die Datei darf maximal 5MB groß sein. 

Profil hochladen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen