• Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    My duties
    • Evaluate the current solution and performance
    • Improvement of the process for the product installation
    • Introduce the development of best practices
    • Bring experience in upgrading customized Hybris PIM solutions
    • Coaching of the PCM developers

    My qualifications
    • Experience in SAP Datahub
    • Experience in SAP Hybris PIM 6.3. (incl. extensions development)
    • Experience in Omni Commerce Connect (OCC) for SAP Hybris Commerce
    • Experience in Hybris Platform Web Services (e.g. REST)
    • Knowledge with CircleCI
    • Knowledge with GIT, Maven, Java Spring Framework, S/4 HANA

    My benefits
    • Dynamic and well funded company
    • You will work in an international environment


    Ein Projekt von Hays

  • PMO aus dem Bankenumfeld

    Standort: GR Hannover

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Referenznummer: CR/073780
    Startdatum: 15.02.2019
    Dauer: 3 Monate
    Ort: GR Hannover
    Sprache(n): Deutsch

    Beschreibung

    Für unseren Kunden aus dem GR Hannover suchen wir asap eine/n PMO aus dem Bankenumfeld (m/w).


      Das sind Ihre Aufgaben

      Aufgaben:

      • Dokumentenmanagement
      • Kalendermanagement
      • Protokolle führen
      • SAP Kenntnisse von Vorteil
      • Vorbereitung von Meetings (Termine vereinbaren, verschieben etc. + alles was dazu gehört)
      • Präsentationen vorbereiten

      Kompetenzen und Profil

      Qualifikation / Profil

      Skills:

      • Kenntnisse aus dem Microsoft Office Umfeld/ Lotus Notes
      • PMO Erfahrung
      • Erfahrungen aus dem Bankenumfeld

      Ein Projekt von Emagine

    • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
      Geforderte Fähigkeiten:


      Ihre Aufgaben  

      Konzepterstellung Auslagerung Rechenzentrum

      - Erstellung eines technischen Konzepts anhand eines erprobten und standardisierten Verfahrens unter Berücksichtigung der Marktstandards für kostenoptimierte Bereitstellung und Betrieb sowie die Aspekte der IT-Sicherheit und des Datenschutzes
      - Berücksichtigung der Nachhaltigkeit Green IT
      - Erarbeitung eines stufenweisen Vorgehensmodells inkl. Kostenschätzung (Migrations- und Betriebsphase)
      - Berücksichtigung der Prozessreife des Auftraggebers- Fokussierung auf Gewährleistung der
      - Betriebssicherheit in der Migrations- und anschließenden Betriebsphase
      - Darstellung der mit der Auslagerung im Zusammenhang stehenden Schätzkosten
      - Beschreibung der Leistungen in Form von Arbeitspaketen bzw. Phasen (Kunde stellt dem Auftragnehmer die entsprechenden Detail-Informationen zur IT-Infrastruktur zur Verfügung)

      - Erhebungsphase (Aufnahme des aktuellen IT-Leistungsangebots, der Servicequalitäten, Servicekosten; Dokumentation und Untersuchung, Auswertbare Gegenüberstellung anhand geeigneter Kriterien)
      - Analysephase - Outsourcing-Readiness (Reifegradanalyse der Ist-RZ-Landschaft, Abgleich heutiger Serviceleistungen mit zukünftigen Erfordernissen, Festlegung der Leistungseckdaten für die ausgelagerten IT-Services, Empfehlungen zu Datenklassifizierungen und Schutzbedarfsanalysen, Bewertung des Outsourcing-Potenzials mit Definition sinnvoller Servicelevel, Ermittlung des Reifegrades bezüglich Outsourcing-Readiness hinsichtlich IT Infrastruktur, Applikationen und internen organisatorischen Prozessen, Entwickeln der Roadmap zum Erreichen der Outsourcing-Readiness mit Aufzeigen konkreter Maßnahmen, Identifikation von Handlungsfeldern zur Optimierung des Sourcing-Mix, Abgleich und Überführung des erstellten Servicekatalogs mit dem vorhandenen Kunden-Servicekatalog)
      - Designphase

      Nach Erhebung und Analyse des heutigen IT-Leistungsangebotes sind in dieser Phase die ermittelten Anforderungen mit gängigen Outsourcing- und/oder Cloud-Modellen externer ITServiceprovidern gegenüberzustellen.

      - Ergebnispräsentation

      Vorstellung und Erluterung der Arbeitspakete sowie Vorgehensmodell und Handlungsempfehlungen in Gesamtpräsentation (MS Powerpoint)
      Übergabe der digitalen Unterlagen an den Projektleiter in editierbarer Form.


      Fachliche Anforderungen  

      Langjährige Erfahrung in der Konzepterstellung zur Auslagerung von Rechenzentren +++

      Vorlage von zwei Referenzen aus den letzten drei Jahren mit inhaltlich vergleichbaren Leistungen (Beratungsleistungen zum Outsourcing eines Rechenzentrums: mind. 3.000 Anwender über mind. Drei Standorte verteilt, mind. 10 Applikationen in der Betrachtung). Die Referenzen sind mit Ansprechpartnern und Kontaktdaten jeweils in einer Anlage übersichtlich und nachvollziehbar darzustellen. +++

      Exemplarische (anonymisierte Ergebnisdarstellung eines erarbeiteten Sourcing-Modells mit Handlungsempfehlung und Vorgehensmodell, wie hier gefordert. +++

      Ein Projekt von duragIS

    • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
      Geforderte Fähigkeiten:
      Meine Aufgaben
      • Beratung und Entwicklung im Bereich Seeburger BIS 6
      • Unterstützung in Weiterentwicklungsprojekten
      • Support-Tätigkeiten

      Meine Qualifikationen
      • Sehr gute Erfahrung im Seeburger-Umfeld (BIS 6)
      • Erfahrung mit den gängigen EDI Standards EDIFACT, ANSIX12 und VDA
      • Kenntnisse in den SAP-Modulen SD, MM und in der ABAP- oder JAVA-Programmierung wünschenswert

      Meine Vorteile
      • Angenehmes Arbeitsklima

      Projektinformationen
        Einsatzort: Zur Einarbeitung vor Ort in Dortmund ODER Reutlingen ODER Wetzlar ODER Düsseldorf, im Anschluss bis zu 100% remote möglich

      Ein Projekt von Hays

    • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
      Geforderte Fähigkeiten:

      Projektziele:

      - Qualitätsgesicherte und verlässliche Konzeption von AIP im Zusammenhang mit SharePoint Online und OneDrive for Business
      - Beschreibung und Dokumentation von AIP Anwendungsfällen in Bezug auf SharePoint Online und OneDrive for Business
      - Durchführung Proof-of-Concept zu AIP zur Bestätigung des Konzepts
      - Vorgehensplanung zur Umsetzung AIP erstellt bzw. abgeleitet

      - Konzeption Informationsklassifizierung und Schutz (Verschlüsselung) mit Azure Information Protection (AIP)
      - Beschreibung von AIP Anwendungsfällen für SharePoint Online, OneDrive for Business und das Zusammenspiel hinsichtlich Klassifizierung und Schutz mit AIP
      - Kritische Analyse der AIP Funktionalitäten und Schwächen im Lösungskonzept
      - Validierung und Absicherung des Konzepts durch einen Proof-of-Concept in der Unternehmens IT-Infrastruktur bzw. dem Unternehmens Office365 Tenant.
      - Ableitung einer Vorgehensplanung zur Umsetzung und Produktivsetzung von AIP
      - Unterstützung des bestehenden Teams in der Konzeption und Validierung von AIP

      Die externe Unterstützung soll die bisherigen und zukünftige Arbeitsergebnisse auf konzeptioneller Basis kritisch validieren und eine fachliche Zweitmeinung zur Absicherung der Arbeitsergebnisse und Thesen (Qualitätssicherung) abgeben

      - Azure Information Protection Umsetzung
      - SharePoint Online Kenntnisse
      - Cloud Security
      - OneDrive for Business Kenntnisse
      - Informationsklassifizierung
      - Azure Information Protection Konzeption
      - Office 365 Kenntnisse
      - Verschlüsselungsmechanismen

      Ein Projekt von Questax

    • RFP Process Expert (m/f/d)

      Standort: DE/80xxx

      Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
      Geforderte Fähigkeiten:

      Our customer (an international insurance company) is searching for an RFP Process Expert for the RFP phase in its project (started in November 2018).

      The projects goal is the selection and implemantation of a new re-insurance-system.

      The projectteam has a size of approximately 60-70 people, 20 of which are working in the project in Munich.

      - Strategic Consulting for our customers RFP process including assessment/evaluation methods

      - Coaching the projects RFP phase and validate/specify all necessary RFP result types and documents

      - Creation of audit proof RFP documentation

      - Development of RFP presentations and RFP success story

      - Contribution of experiences from similar RFP projects

      - Participating in analysis to identify wins and challenges

      -Introduction of Best Practices

      - Expert Knowledge of RFP Process

      - Experience in Re-Insurance projects

      - Good German Language skills

      - Very good English Language Skills

      Ein Projekt von Questax

    • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
      Geforderte Fähigkeiten:

       

      Azure Information Protection Spezialist (m/w/d)

      Mit rund 1000 angestellten Mitarbeitern und derzeit 500 freien Beratern unterstützen wir namhafte Unternehmen bei der Umsetzung ihrer IT Projekte.

      Für einen unserer spannenden Endkunden suchen wir aktuell einen Senior Azure Information Protection Spezialist (m/w/d) zur freiberuflichen Unterstützung am Standort Hamburg.

      Aufgabenbeschreibung:

      • Konzeption Informationsklassifizierung und Schutz (Verschlüsselung) mit Azure Information Protection (AIP)
      • Beschreibung von AIP Anwendungsfällen für SharePoint Online, OneDrive for Business und das Zusammenspiel hinsichtlich Klassifizierung und Schutz mit AIP
      • Kritische Analyse der AIP Funktionalitäten und Schwächen im Lösungskonzept
      • Validierung und Absicherung des Konzepts durch einen Proof-of-Concept in der Unternehmens IT-Infrastruktur bzw. dem Unternehmens Office365 Tenant.
      • Ableitung einer Vorgehensplanung zur Umsetzung und Produktivsetzung von AIP
      • Unterstützung des bestehenden Teams in der Konzeption und Validierung von AIP

      Anforderungen:

      Was uns menschlich wichtig ist:
      Du bist teamfähig, kannst dich eigenständig organisieren und dich zeichnet dein analytisches Denken sowie deine Kommunikationsfähigkeit aus.

      Welche Qualifikationen du mitbringen solltest:

      • Azure Information Protection Konzeption / Umsetzung
      • SharePoint Online Kenntnisse
      • Cloud Security
      • OneDrive for Business Kenntnisse
      • Informationsklassifizierung
      • Office 365 Kenntnisse
      • Verschlüsselungsmechanismen
      • Deutsch & Englisch (fließend)

      Was, wie, wann und wo?

      • Einsatzort ist Hamburg
      • Starten solltest du am 22.02.2019
      • Bleiben kannst du vier Monate
      • Ausgelastet bist du zu 100% vor Ort (Remote nach Absprache)

      Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihres Skillprofils.

       

      Ein Projekt von neusta consulting

    • UX Designer (m/w/d)

      Standort: Frankfurt am Main

      Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
      Geforderte Fähigkeiten:
      Aufgaben:
      - Vorbereitung und Moderation von Workshops zur Anforderungsanalyse unter Zuhilfenahme von Kreativitätsmethoden
      - Ableiten von Anforderungsdefinitionen in Form von Interaktionskonzepten (Design Thinking)
      - Konzipieren Front- & Backend von Softwareapplikationen unter Anwendung nutzerzentrierter Designmethoden
      - Optimierung von Konzepten in iterativen Schleifen und Übersetzung dieser für die Entwicklung
      - Verantworten des Prototyping von Applikationskonzepten zur Detailoptimierung und zum Usertesting unter dem Einsatz von Prototyping-Tools (z.B. Invision, Marvel)

      Stellenanforderung
      Muss-Anforderungen:
      - Hohe Affinität zur detaillierten visuellen Abbildung von Anforderungen und Einbettung dieser in einen Prozessfluss
      - Gute Kenntnisse im Bereich Webtechnologien und Webframeworks/-architekturen
      - Sehr gute Erfahrung im Bereich Webdesign und sehr gute Kenntnisse sowie kreative Gestaltungsfähigkeit im Umgang mit Grafiktools (z.B. Adobe XD, Sketch, Gravit)
      - Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel und Powerpoint
      - Nachweis von Designs und Arbeitsergebnissen aus vorangegangenen Projekten

      Soll-Anforderungen
      - Fundierte Erfahrung im Projekt- u. Anforderungsmanagement von agilen Softwareprojekten und der Softwareentwicklung, idealerweise im Bereich Transport und Logistik
      - Fundierte Erfahrungen im Umgang mit IT-Anforderungsmanagementprozessen und -lösungen (Jira)
      - Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands

      Ein Projekt von LUPUS

    • Consultant NAC-Lösung (m/w/d)

      Standort: Frankfurt am Main

      Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
      Geforderte Fähigkeiten:

      Aufgaben:

      • Erstellung des Konzeptes/Strategie für die Transition und Transformation in den produktiven Betrieb

      • Migration bestehender NAC Lösungen in die neue NAC Lösung (Transformation)

      • Erstellung des Implementierungskonzeptes

      • Herbeiführen der Abnahme des Implementierungskonzeptes

      • Herbeiführen der Abnahme der NAC Lösung durch das Security Audit

      • Herbeiführen der Abnahme der NAC Lösung durch den IT-Betrieb

      • Unterstützung der Supportgruppen bei der Anbindung der Endgeräte an die NAC-Infrastruktur

      • Stakeholder Management

      • Erstellung eines Konzepts für die Netzwerksegmentierung

      • Erstellung von Testfällen für den Test der NAC Lösung

      • Durchführung und Dokumentation der Tests

      • Erstellung/Überarbeitung der vorhandenen Betriebsdokumentationen

      • Erstellung und Durchführung von Schulungsplänen für Anwender und Betriebsteam

      • Übernahme von Aufgaben bei der Anpassung der Service Management Prozesse

      • Übernahme von Aufgaben bei der Anpassung von Berechtigungskonzept und -prozess (Konkretisierung über den Repräsentanten)

      • Erstellung einer Notfallkonzeption

      • Übernahme von Aufgaben bei der Anpassung der Richtlinien und Arbeitsanweisungen für das zentrale Organisationshandbuch

       

      Anforderungen:

      • Sehr gute Kenntnisse des bei der Einführung und Implementierung von Radius (IEEE 802.1x)

      • basierenden NAC - Systemen sind zwingende Voraussetzung.

      • Nachweisliche langjährige Erfahrung in Auswahl und Implementierung moderner NAC Lösun-gen.

      • Sehr gute Marktkenntnisse der gängigen NAC Produkte und Netzwerk-Sicherheit mit Cisco (ergänzend Check Point, F5 oder Ähnliches).

      • Sehr gute Kenntnisse IEEE 802.1X Standard.

      • Sehr gute Kenntnisse in NAC Kozeptionierung, Implementierung und Betrieb.

      • Nachweisliche langjährige Erfahrung im Bereich IT-Security mit Migrationen, Konsolidierungen, Rollout-Planung und Durchführung und Testmanagement unter komplexen Rahmenbedin-gungen.

      • Sehr gute Marktkenntnisse im Bereich Netzwerkkomponenten und Radius, insbesondere Cisco Komponenten (ISE, Ironport, Blue Coat, TrustSec).

      • Sehr gute Kenntnisse in der Verwendung von Cisco Nexus Produkten.

      • Sehr gute Kenntnisse im Bereich VLAN-Management bzw. Netzwerksegmentierung.

      • Vertraut mit den besonderen Sicherheits- und regulatorischen Anforderungen im IT-Betrieb des deutschen Bankensektors.



      Ein Projekt von Best Job IT Experts

    © 2019 dcaps GmbH | Alle Rechte vorbehalten

    Profil Hochladen

    Bitte wähle hier das Profil (bzw. CV) aus, welches du für zukünftige Bewerbungen verwenden möchtest. Zugelassene Dateiformate sind *.pdf, *.doc, *.docx. Die Datei darf maximal 5MB groß sein. 

    Profil hochladen

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen