• Softwareentwicklung Automotive

    Standort: 38444 Wolfsburg

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    Leistungsbeschreibung
    • Entwicklung komplexer und qualitativ hochwertiger Software-Systeme im Umfeld der Fahrzeug-Telematik
    • Anwendung klassischer und agiler Entwicklungsmethoden
    • Web-Entwicklung im Bereich HTML5, JavaScript, Angular JS) bzw. Mobile Apps (iOS, Android)
    • Embedded-Software-Komponenten & -Testing (Matlab, Stateflow, Targetlink, CAN Tools, MISRA/QA-C, JIRA, ECU Test, Skripting-Sprachen)
    • Konzeption, Spezifikation, Design, Implementierung, Test, Integration, Deployment

    Anforderungen
    • Entwicklungserfahrung im Bereich JAVA oder C ++/ C# / .NET
    • Projekterfahrung im Bereich ADAS, Embedded Software, Connected Car, E-Mobility, Infotainment, Fahrzeugdiagnose
    • Erfahrung im Umgang mit Architekturstandards
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    Ein Projekt von Ferchau

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Entwicklung:

    - LAH Lesen verstehen /Abstimmung, Integration in aktuelles Modul (Funktionsystemschaltbild, Ablauf erstellen)

    - Schnittstellen definieren und abstimmen

    - Grundfunktion und spezielle Funktionen Modellieren

    - Fine Design Dokumentation

    Test:

    - Modul Testumgebung aufbauen

    - Modul Tests erstellen

     

    Skills:

    - Modellbasierte SW-Entwicklung Matlab/Targetlink

     

     

    Start: asap

    Ort: remote - Unternehmensitz in NRW

    Dauer: 2 Monate ++

    Ein Projekt von Eeins

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Start: ASAP (spätestens 01.03.19)
    Dauer: 10 Monate ++
    Auslastung: Fulltime
    Lokation: Bonn

    Aufgaben:

    * Unterstützung des Customer Operations Teams mit starken IBM Produkt- und operativen Fähigkeiten
    * Starke administrative Kompetenz in allen verwendeten IBM-Produkten
    * Nachgewiesene Projekterfahrung in der Administration sowie Troubleshooting von hochkomplexen und geschäftskritischen Produktionssystemen
    * Gutes Verständnis für Performance Tuning auf Applikations-, BPM- und Datenbankebene mit Oracle DB oder DB2
    * Fundiertes Verständnis der operativen Architektur und Erfahrung in großen Betriebsorganisationen
    * Erfahrungen mit großen Unternehmensarchitekturen, Hochverfügbarkeits- und Disaster-Recovery-Mechanismen
    * Entwicklungskenntnisse von Vorteil
    * Kenntnisse der deutschen Steuererhebungsprozesse sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich
    * Kenntnisse in anderen IBM-Technologien wie Operational Decision Management, MQ und Integration Bus sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich
    * Eine gültige IBM-Produktzertifizierung für WebSphere Application Server und / oder WebSphere Portal Server, Process Server / BPM mit V8 oder neuer ist von Vorteil
    * Projektsprache: Deutsch

    Skills:

    * WebSphere Application Server Liberty Profile & Network Deployment Edition V7 / V8 / V9
    * Business Process Manager V7 / V8 / V8 / V8.5 oder Business Automation Workflow V18
    * WebSphere Portal Server V7 / V8 / V8 / V8.5
    * WebSphere® (RAFW)

    Ein Projekt von Soorce

  • Software Testautomatisierung

    Standort: Nürnberg

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Start: 01.02, spätestens 01.03.2019

    Dauer: 6 Monate +
    Lokation: Nürnberg

    Aufgaben:

    * Erstellung und Durchführung von funktionalen Tests
    * Mitarbeit bei der Testautomatisierung

    Skills:

    * Nachhaltige Erfahrungen im Testdesign und der Testdurchführung (Systemtest)
    * Sehr gute Kenntnisse in der Testautomatisierung (idealerweise mit Silk Test, alternativ z.B. HP Quick Test o.ä.)
    * Gute Java-Kenntnisse
    * Gute SQL-Kenntnisse
    * Erfahrungen mit SCRUM

    Ein Projekt von Soorce

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Start: ASAP
    Dauer: 9 Monate
    Auslastung:
    Lokation: München

    Stellenbeschreibung:

    * abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik, Informationstechnik oder artverwandter Studiengänge oder Berufsausbildung im Bereich Fachinformatik o. ä. mit mehrjähriger Berufserfahrung
    * Sehr gute Kenntnisse in Objektorientierter Entwicklung (z.B. Java, Python, o.ä.)
    * Einschlägige Kenntnisse in Kapselung, Modularisierung, etc.
    * Erfahrung in den Bereichen Test und GUI-Testautomatisierung von komplexen Softwaresystemen
    * Erfahrung mit der Erstellung von Testskripten mit einer Skriptsprache
    * Erfahrung mit modularem und strukturiertem Aufbau der Testskripte

    Erforderlich sind gute technische Kenntnisse

    * Betriebssysteme: Windows
    * Programmiersprachen: Java sowie JavaScript oder Python
    * Zu testende Frontend-Technologie: Eclipse RCP
    * Entwicklungs-Tools: Eclipse

    Ein Projekt von Soorce

  • Functional Data Owner OtC (m/w)

    Standort: Düsseldorf

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Start: ASAP
    Dauer: Ende Oktober 2019
    Auslastung: Full-Time vor Ort (Remote nach Absprache)
    Lokation: Düsseldorf

    Anforderungen:
    * Regelmäßige Interaktion mit Key-Usern (Cross-Stream) für Datenmigrationsaktivitäten, Datenbereinigung, Datenvalidierung
    * Regelmäßige Interaktion mit dem technischen Migrationsteam, z.B. über Änderungen in der Zuordnung, Änderungen von Migrationsprogrammen aufgrund neuer Änderungswünsche
    * Regelmäßige Interaktion mit dem Prozessteam (deploy lead) in Bezug auf den Geschäftsprozess, um die notwendigen Migrationsabbildungsregeln zu definieren
    * Koordination der Erkenntnisse und Überarbeitungen auf Basis jeder Testmigration bis zum Go-Live (Cutover)
    * Verwalten der Beziehung zu anderen Streams, z.B. Master Data Management Stream oder Business Partner Management Stream
    * Teilnehmen an migrationsbezogenen Meetings (agil) (z.B. Datenqualitätsmeetings, Statusmeetings mit Unternehmen, Migrationsstatusmeetings, Cutover-Meetings)

    Ein Projekt von Soorce

  • IT-Architektur

    Standort: Frankfurt am Main

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Start: 21.01.2019
    Dauer: 12 Monate ++
    Auslastung: Fulltime
    Lokation: Frankfurt

    Aufgabe:

    * Design und Implementierung technischer Komponenten ohne direkten Oberflächenbezug innerhalb gegebener grober Leitplanken und Standards in state of the art Technologie
    * (Neu)Entwicklung von algorithmisch, regel- und datenbasierten Angebotsmodulen und deren übergreifender Kombinatorik als serviceorientierte Teile (Micro Services) eines Gesamtsystems im Rahmen eines Großprojektes (Programmes)
    * Hier insbesondere Erarbeitung von Preis- bzw. Angebotsermittlungsalgorithmen basierend auf vorliegenden internen und externen Daten (Stichwort Dynamic Pricing)
    * Einführung und aktive Erarbeitung eines integrierten „Test driven" Entwicklungsansatz
    * Aktive eigenverantwortliche Tätigkeiten im Team innerhalb des gesamten Entwicklungszyklus von Konzeption, Design, Implementierung, Test und Deployment
    * Einbringung externer Impulse und Erfahrungen aus früheren Tätigkeiten (z.B. Industriestandards) im Sparring mit den agilen Teams und übergreifenden Projektteams wie z.B. einem Enterprise Architektur Management

    Skills:

    Muss:

    * Umfangreiche Erfahrungen und Kenntnisse mit IT-relevantem Bezug, idealerweise Informatikstudium oder ähnliche Qualifikation
    * Nachweisliche mehrjähriger Erfahrung (> 3 Jahre) als Senior Software Entwickler im Bereich JAVA / JEE in der Entwicklung von Unternehmensanwendungen (Projekt nutzt u.a. JAVA 8 ff. mit Fokus Implementierung Backend für Amazon Cloud Services)
    * Erfahrung mit CI/CD (Jenkins oder Gitlab-CI-Pipelines)
    * Erfahrung mit Kubernetes (alternativ ECS)
    * Erfahrung mit Jenkins oder Gitlab-CI-Pipelines
    * Erfahrung mit Groovy und Bash-Scripting
    * Erfahrungen im „test driven" Design und Implementierung sowie entsprechender Durchführung von (automatisierten) Tests
    * Kenntnisse in Analyse, Bewertung und Schätzung von Liefereinheiten (User Stories, Backlog Einträgen) und deren Refinements im Team
    * Umfassende Erfahrungen mit Nutzung der Tools IntelliJ, Docker, Jenkins, JIRA, Confluence, o.ä.
    * Erfah ) Software as a Service (SaaS), Serviceorientiertem Softwaredesign /-entwicklung (SOA) und Microservices in der Cloud
    * Erfahrungen in den Bereichen Test Automation, Continuous Integration / Continuous Deployment im Bereich Cloud-Computing (u.a. AWS)

    Soll:

    * Erfahrung und Spaß am Arbeiten im Bereich agile Methodiken, Arbeiten in eigenverantwortlichen Teams (nach Scrum) im Kontext von Großprojekten (Skalierung nach SAFe) von der Idee bis zur Livestellung
    * Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und strukturierte Arbeitsweise sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit, Selbständigkeit
    * Erfahrungen mit Consumer-Driven Contracts (z.B. mit Spring Cloud Contract)

    Ein Projekt von Soorce

  • DevOps Kubernetes Experte (m/w)

    Standort: Frankfurt am Main

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Start: 21.01.2019
    Dauer: 12 Monate ++
    Auslastung: Fulltime
    Lokation: Frankfurt

    Aufgaben:

    * Beratung zum Betrieb einer bestehenden Container-Orchestrierungslösung basierend auf Kubernetes für das Entwicklungsteam
    * Ausführen von administrativen Tätigkeiten in Openshift unter Verwendung der Amazon Cloud als Infrastruktur
    * Vorbereiten der Openshift Cluster Infrastruktur in der Amazon Cloud mittels neu zu erstellenden AWS Cloudformation Skripten bzw. Sparkleformation
    * Anpassung bestehender Ansible Scripte zum konfigurieren des Openshift Clusters
    * Erstellen neuer Ansible Scripte zum Hinzufügen von neu benötigten Features im Openshift Cluster
    * Regelmäßige Wartungstätigkeiten an der Umgebung. Wie z.B. Updates oder patches einspielen
    * Anpassen und Prüfung der bestehenden Berechtigungsstruktur für neu hinzukommende Teams
    * Aufbau einer CI/CD-Pipeline zum deployen von automatisiert bereitgestellten Dockercontainern in ein auf Kubernetes basierendem Cluster
    * Beratung zum bestehenden CI/CD Pipeline Konzept
    * Aufbau von Prüfmechanismen von Dockercontainern vor Deployment (CVE Prüfung)
    * Aufbau der Möglichkeit eines voll automatischen oder manuell gesteuerten Deployments auf Zielstages des Openshift Clusters (Entwicklung, Integration, Test, Abnahme, Produktion)
    * Beratung der Entwickler für die Optimierung der erstellten dockerbasierten Anwendungen für den Einsatz im Openshift Cluster
    * Erarbeitung, Kommunikation und Dokumentation im Projekt Wiki von Entwicklervorgaben:
    * Für die Betriebssystemauswahl bzw. generelle Auswahl für Docker Baseimages
    * Für die Erweiterung der Docker Baseimages, um zusätzliche Software
    * Für die Konfiguration und Nutzung von eigenen Services in den Dockerimages. Mit besonderem Bezug auf die Aspekte Sicherheit und Performanz.
    * Durchgehende Qualitätssicherung der entwickelten CI/CD Pipeline, sowie der Erweiterungen des Openshift Clusters

    Skills:

    * Konfiguration und Umgebungsmanagement von Cloud Infrastruktur und Umgebungen (AWS, EC2 Instanzen)
    * Konfiguration und Umgebungsmanagement von Container Umgebungen (Docker, Kubernetes, OpenShift)
    * Kenntnisse in Scripting- und Programmiersprachen (Bash, Shell, Java)
    * Kenntnisse im Build-/Konfigmanagement (Ant, Maven)
    * Erfahrungen im Aufsetzen von Continuous Integration, -Deployment und -Testing (Jenkins, GitlabCI)
    * Praktische Erfahrung in der Integration von Standardlösungen in bestehende Landschaften inkl. Hybrid-Architekturen (Cloud & On-Premise)
    * Sicherer Umgang mit Unix Systemen
    * Kenntnisse moderner Betriebs- und Entwicklungsarchitekturen (Microservice, Cloud Infrastruktur, AWS, Docker, Container-Orchestrierung)
    * Erfahrungen im Betrieb komplexer Systemlandschaften
    * Erfahrungen mit Docker, Kubernetes, OpenShift
    * Erfahrung bei der Einführung von Container-Orchestrierung

    Ein Projekt von Soorce

  • Scrum Master (m/w)

    Standort: Frankfurt am Main

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Start: 21.01.2019
    Dauer: 12 Monate ++
    Auslastung: Fulltime
    Lokation: Frankfurt

    Aufgaben:

    * Sicherstellung der Umsetzung des Scrum / SAFe Prozesses (Vorgehen, Regeln, Methoden, Überzeugung, Mindset) innerhalb eines bereits bestehenden Scrum Teams (Product Owner, Entwicklern, Quality Engineers, Business Analysten)
    * Sicherstellen, dass Team die Software in der geforderten Qualität unter Einhaltung aller vorgegebener externer und selbstgestellter Standards liefert
    * Management und Beseitigung von Impediments des Teams (auch Cross-Team bzw. Cross-Projekt (Großprogramm skaliert nach SAFe)) inkl. eigeninitiativer Aktivitäten zur Behebung in Zusammenarbeit mit anderen Scrum Mastern bzw. den Release Train Engineers (RTE)
    * Verantwortlich für die Gewährleistung eines reibungslosen Kommunikationsflusses im Scrum Team bzw. Teamübergreifend / Projektübergreifend /Programmübergreifend (Skalierung nach SAFe) inkl. möglicher Deeskalationen bzw. Mediationen sowie Tracking und Umsetzung von Maßnahmen bis hin zu Empfehlungen / Unterstützung bei personellen Änderungsnotwendigkeiten
    * Moderation von Scrum-Meetings und Sicherstellung Aktualität der Scrum-Artefakte (z.B. Product Backlog, Sprint Backlog, Burndown Charts, Produktdokumentation)
    * Entwicklung der Teamvelocity (Arbeitsgeschwindigkeit, Arbeitsqualität und Knowhow Aufbau/Verteilung) und Ableitung von Maßnahmen zur Entwicklung/Verbesserung

    Skills:

    Muss:

    * Umfangreiche Erfahrungen und Kenntnisse mit IT-relevantem Bezug, idealerweise Informatikstudium oder ähnliche Qualifikation
    * Mehrjährige Erfahrung (min. 3 Jahre aktive Tätigkeit) als Scrum Master in einem Software Entwicklungsteam mit Erfahrungen in Skalierungsframeworks, hier insbesondere Framework SAFe)
    * Scrum-Master bzw. SAFe RTE Zertifizierung von Vorteil
    * Ausgeprägtes Kommunikations- und Konfliktmanagement-KnowHow
    * Ausgeprägte Moderationsfähigkeiten
    * Freude am Coachen von Product Ownern, Entwicklern, Quality Engineers, Business Analysten insbesondere im Hinblick auf agiles Vorgehen / agiles Mind Set)
    * Kenntnisse des gängigen Toolsets zur Abwicklung von agilen Projekten wie z.B. JIRA, 
Confluence, o.ä.
    * Erfahrungen im Management und der Strukturierung von Backlogeinträgen mit genannten Toolsets
    * Erfahrungen in der Erstellung von verständlichen Epics, Features, UserStory‘s, Tasks, u.ä. und deren Bewertung / Schätzung in komplexen Großprojekten
    * Ausgeprägtes Organisations- und Kommunikationstalent sowie Erfahrungen mit Kreativitäts- und Motivationstechniken

    Soll:

    * Kenntnisse gängiger Programmiersprachen, Softwarearchitekturen und deren Tests sind von Vorteil
    * Selbstorganisierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, team- und zielorientiert, analytisches und abstraktes Denkvermögen
    * Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

    Ein Projekt von Soorce

© 2019 dcaps GmbH | Alle Rechte vorbehalten

Profil Hochladen

Bitte wähle hier das Profil (bzw. CV) aus, welches du für zukünftige Bewerbungen verwenden möchtest. Zugelassene Dateiformate sind *.pdf, *.doc, *.docx. Die Datei darf maximal 5MB groß sein. 

Profil hochladen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen