• .7 AWS Devops Engineer

    Standort: Amsterdam

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Our business partner is in the middle of their migration to the cloud.

    They use multiple Saas standards but als build platforms there selves.

    They are looking for someone with knowledge of Azure and/or AWS environments. Besides this you will be contributing with your microservices and cloud native development experience.

    Together with you teammates you determine the ideal architectures, components and you build the features to heighten the business value.

    I'm looking for a candidate with the following skills:

    • More than 2 years of experience in Cloud environments (Azure/AWS)
    • Technical support to software teams
    • Experienced in Linux/Windows server environments, focus on Linux
    • Setup and automation of CI/CD pipelines
    • Knowledge and experience with Linux server management, bash scripting, Ansible, ELK stack and Git flow are a big plus

    You are able to open the dialogue with teams that have to implement a "new way of working" and further apply the automation process. You do this by showing how to do it and how it will happen. You will serve as a point of contact for all knowledge of the software and toolings.

    Still interested?

    Please contact me and I would love to tell you more about this position.

    Hope to speak to you soon!

    Maico Fortman

    Ein Projekt von Progressive

  • Level 1 Automatisierung

    Standort: 40472 Großraum Düsseldorf

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    Leistungsbeschreibung
    • Analyse der bestehenden Softwarelösungen
    • Analyse der bestehenden Softwarebibliothek
    • Testen der neu erstellten Bausteine unter TIA V15 und Step 7
    • Erstellung der zugehörigen Dokumentation

    Anforderungen
    • Simatic Step7 (CFC, SCL,FUP,KOP,AWL)
    • Simatic PCS7
    • Antriebstechnik (Sinamics, ABB etc.)
    • Simatic WinCC
    • S7 Distributed Safety
    • F-Systems
    • TIA-Portal (optional)
    • Netzwerktechnik

    Ein Projekt von Ferchau

  • Level 2 Softwareentwicklung

    Standort: 40472 Großraum Düsseldorf

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    Leistungsbeschreibung
    • Implementierung von Datenbankkommunikation zwischen
    • Objektorientierte Programmierung in C# und C++ - Erstellen von HMI Oberflächen in C# WPF mit Microsoft Visual Studio
    • Erstellung der zugehörigen Dokumentation
    • Teilnahme an Integrationstests

    Anforderungen
    • Objektorientierte Programmierung in C# und C++
    • Erstellen von HMI Oberflächen in C# WPF mit Microsoft Visual Studio
    • Versionsverwaltung (idealerweise GIT)
    • Erstellen und bearbeiten von relationalen Datenbanken
    • Prozessautomation
    • Softwarearchitektur
    • in Metallurgie und Verfahrenstechnik
    • Netzwerktechnik

    Ein Projekt von Ferchau

  • Backend-Entwickler (m/w/d)

    Standort: Hamburg

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    Meine Aufgaben
    • Weiterentwicklung des IoT-AI-Portfolio, welches auf den Anforderungen des Product Owners basiert.
    • Selbstorganisiertes arbeiten in einem crossfunktionalen Team nach agilen Methoden
    • Gestalten, Implementieren, Testen und Dokumentieren von Software-Komponenten in JavaScript oder Python, unteranderem in Cloud-Technologien (AWS, Azure, IBM) für hoch skalierbare und ausfallsichere Produkt, Machine-Learning-Infrastruktur und Anwendungen basierend auf IoT und deren dazugehörigen Kontext-Daten
    • Bereinigung dafür notwendiger Daten (Lösungsansätze sind wiederverwendbar)
    • Betrieb für Lösungen wird sichergestellt, insbesondere durch einen automatisierten Infrastrukturaufbau mittels Serverless, Terraform und GitLab CI
    • Agile Softwareentwicklungsweise welche sich durch Extreme Programming-Methoden wie TDD und Pairing auszeichnet

    Meine Qualifikationen
    • Erfahrung mit AWS
    • Erfahrung mit Cloud Formation
    • Erfahrung mit NodeJS
    • Erfahrung mit Python
    • Kenntnisse im DevOps-Umfeld von Vorteil

    Meine Vorteile
    • Remote-Anteil nach Einarbeitung möglich
    • Modernes Technologieumfeld


    Ein Projekt von Hays

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    Meine Aufgaben
    • Weiterentwicklung und Anpassung der GraphQL-Schnittstelle
    • Anpassung der OLB-Schnittstelle für die WebApp (Integration des Web Portals und Apps)

    Meine Qualifikationen
    • Kenntnisse in der GraphQL-Entwicklung sowie gute Java-Kenntnisse
    • Kenntnisse in der Web-Portal-Entwicklung (Angular2) von großem Vorteil

    Meine Vorteile
    • Home-Office-Möglichkeit
    • Herausfordernde Projektinhalte
    • Gute Verkehrsanbindung


    Ein Projekt von Hays

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Referenznummer: CR/074652
    Startdatum: 01.06.2019
    Dauer: 6 Monate mit Option auf Verlängerung
    Ort: München
    Sprache(n): Deutsch/Englisch

    Beschreibung

    Wir von der emagine GmbH, suchen für unseren Kunden einen Sugar CRM Berater/Projektmanager


      Das sind die Aufgaben

      Ihre Aufgaben:

      • Sie übernehmen Verantwortung für die langfristige strategische und operative Ausrichtung des CRM-Systems (Sugar CRM) und dessen Prozesse
      • Sie sind zentraler Ansprechpartner zum Thema CRM
      • Sie definieren in Zusammenarbeit mit den Teams fachliche Anforderungen
      • Sie steuer interne und externe Entwicklerteams

      Kompetenzen und Profil

      Qualifikation / Profil

      Ihre Kenntnisse:

      • Erfahrung in der Arbeit als Berater oder Projektmanager im Bereich Softwareentwicklung mit Schwerpunkt CRM (Sugar CRM)
      • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
      • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
      • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Ausdauer und Durchsetzungsvermögen
      • Hands-on-Mentalität
      • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

      Ein Projekt von Emagine

    • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
      Geforderte Fähigkeiten:
      Für folgende Aufgabe suchen wir einen freiberuflich tätigen IT-Spezialisten.

      Ref.Nr.: 225130

      Titel: Senior Software Engineer (m/w/d) SAS Ablösung durch Python

      Einsatzort: Bonn

      Laufzeit: 03.06.2019 - 20.12.2019

      Beschreibung: Überführung von SAS Base Codings in Python.

      Es existieren ca. 80 automatisierte SAS-Base-Codings zwischen 500 und 5000 Zeilen, die nach Python überführt werden müssten.
      Ca. 50% des Codes ist Teradata-SQL-Passthrough-Code, der Rest ist Weiterverarbeitung in SAS
      Der Scheduling-Prozess muss überführt und initial für die Python Umgebung definiert werden. Ein Monitoring der Verarbeitungen ist ebenfalls Bestandteil.
      Ein performanter Deployment-Prozess muss über GIT/Jenkins oder ähnliches aufgesetzt werden.
      Pythons muss performant in die Teradata schreiben können. Ein automatischer Export nach Excel ist ebenfalls erforderlich.
      Die Python-Skripte müssen für die Parallelisierung optimiert werden (88 Core System).

      Es soll python3 mit den üblichen Data-Science Bibliotheken wie numpy und pandas verwendet werden. Weitere Bibliotheken sind nicht ausgeschlossen.
      Es gibt noch kein Framework für Konfiguration/Logging/Exception-Handling etc., in welches die einzelnen Reportings eingebettet werden könnten. Hier wäre wie beim Scheduling noch Grundlagenarbeit zu leisten.
      Generische Funktionalität soll während des Umstellungsprozesses in eine / mehrere eigene Bibliotheken ausgelagert werden, die eine reusability zulassen.
      Neben der Teradata und dem Dateisystem (z.B. ist Sharepoint dort gemountet) werden verschiedene SFTP-Server als Datenquelle und Ziel verwendet.
      Eine Besonderheit ist, dass in SAS teilweise mit sehr großen Datensätzen gearbeitet wird (mehrere Millionen Zeilen). Wie sich das in python gestalten wird, ist noch zu definieren.
      Form Of Final Output: automatisierte Python-Skripte
      Core Skill Area: Dev/Enhancement

      Kenntnisse: Überführung von SAS Base Codings in Python.

      Es existieren ca. 80 automatisierte SAS-Base-Codings zwischen 500 und 5000 Zeilen, die nach Python überführt werden müssten.
      Ca. 50% des Codes ist Teradata-SQL-Passthrough-Code, der Rest ist Weiterverarbeitung in SAS
      Der Scheduling-Prozess muss überführt und initial für die Python Umgebung definiert werden. Ein Monitoring der Verarbeitungen ist ebenfalls Bestandteil.
      Ein performanter Deployment-Prozess muss über GIT/Jenkins oder ähnliches aufgesetzt werden.
      Pythons muss performant in die Teradata schreiben können. Ein automatischer Export nach Excel ist ebenfalls erforderlich.
      Die Python-Skripte müssen für die Parallelisierung optimiert werden (88 Core System).

      Es soll python3 mit den üblichen Data-Science Bibliotheken wie numpy und pandas verwendet werden. Weitere Bibliotheken sind nicht ausgeschlossen.
      Es gibt noch kein Framework für Konfiguration/Logging/Exception-Handling etc., in welches die einzelnen Reportings eingebettet werden könnten. Hier wäre wie beim Scheduling noch Grundlagenarbeit zu leisten.
      Generische Funktionalität soll während des Umstellungsprozesses in eine / mehrere eigene Bibliotheken ausgelagert werden, die eine reusability zulassen.
      Neben der Teradata und dem Dateisystem (z.B. ist Sharepoint dort gemountet) werden verschiedene SFTP-Server als Datenquelle und Ziel verwendet.
      Eine Besonderheit ist, dass in SAS teilweise mit sehr großen Datensätzen gearbeitet wird (mehrere Millionen Zeilen). Wie sich das in python gestalten wird, ist noch zu definieren.
      Form Of Final Output: automatisierte Python-Skripte
      Core Skill Area: Dev/Enhancement

      Ein Projekt von Future-Consulting

    • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
      Geforderte Fähigkeiten:
      Ihre Aufgaben
      • Anforderungen im genannten Umfeld prüfen
      • Auswirkung auf das Rechnungswesen bewerten
      • Customizing-Einstellungen pflegen
      • Programmieraufträge für die technische Umsetzung erstellen
      • Testvorgehen spezifizieren, Testfälle identifizieren, Testfälle durchführen
      • Dokumentation des Systems
      Ihre Qualifikationen
      • SAP PS (must have)
      • SAP CPM (nice to have)
      • SAP PPM (nice to have)
      Referenz:
      117115
      Start:
      07.05.2019
      Dauer:
      31.12.2019
      Standort:
      München
      Umfang:
      part-time - 3 Tage pro Woche
      Sprachen:
      Deutsch

      Ein Projekt von Westhouse Group

    • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
      Geforderte Fähigkeiten:
      Für folgende Aufgabe suchen wir einen freiberuflich tätigen IT-Spezialisten.

      Ref.Nr.: 225129

      Titel: Java Anwendungsentwickler (m/w/d) im Bankenumfeld

      Einsatzort: Raum Frankfurt

      Laufzeit: 20.05.2019 - 30.11.2019

      Beschreibung: Die Java Frontend - Applikationen für den Bankenvertriebskanal LOS, OBS und die interne Nachbearbeitung ANIS sollen um Funktionalitäten aus verschiedenen Projekten erweitert werden.

      Zielsetzung:
      Programmerweiterungen oder -änderungen
      Konzepte und Dokumentation
      Standardergebnistypen der Projekte

      Dazu wird ein Anwendungsentwickler gesucht.

      Die Aufgaben umfassen insbesondere
        * Analyse der fachlichen Anforderungen auf Basis des bestehenden Fachkonzepts und der daraus notwendigen Programmanpassungen
        * die Erstellung der notwendigen DV-Konzepte
        * die Umsetzung der notwendigen Programmanpassungen und Durchführung der Entwicklerintegrationtests
        * Fehlerfixing in der Anwendertest- und in der Stabilisierungsphase

      Kenntnisse: Anwendungsentwickler mit Kenntnissen und Erfahrungen in folgenden Technologien

      Konzeption:
      UML Modellierung

      Implementierung:
      Java Grundlagen
        * JDK 7 und 8
        * JEE 7
        * EJB 3

      Schnittstellen
        * JMS
        * JAX-WS, JAX-B
        * JAX-RS, REST

      Persistenz
        * JPA 2.x
        * Hibernate

      Test
        * JUnit
        * Mockito
        * Selenium

      Web
        * HTML 5
        * CSS
        * JavaScript
        * JSON

      SinglePage Web-Frontend
        * Angular JS 1.2
        * NodeJS
        * Bower
        * gulp
        * SASS

      JavaScript Testing
        * Unit-Test
        * Karma (Testrunner)
        * Mocha (Testframework)
        * Chai (Assertion Library)
        * Sinon (Mock-Framework)
        * Phantom.js (JS Laufzeitumgebung)

      End-to-End Test
        * Jasmine (Testframework)
        * Protractor (Angular End-to-End Test Framework, basierend auf Selenium)

      IDE
        * Eclipse
        * SOAP-UI
        * Visual Studio Code (Angular/Java Script Entwicklung)

      Applicationserver:
        * Oracle Weblogic 12c

      Datenbank:
        * Oracle 12c
        * SQL

      Build Tools
        * Ant
        * IVY
        * gulp
        * Jenkins
        * Sonarqube

      Codeverwaltung
        * SVN (Subversion)
        * Artifactory

      Methodiken
        * Agile Entwicklung mit SCRUM
      Social Skills

      Ein Projekt von Future-Consulting

    © 2019 dcaps GmbH | Alle Rechte vorbehalten

    Profil Hochladen

    Bitte wähle hier das Profil (bzw. CV) aus, welches du für zukünftige Bewerbungen verwenden möchtest. Zugelassene Dateiformate sind *.pdf, *.doc, *.docx. Die Datei darf maximal 5MB groß sein. 

    Profil hochladen

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen