• Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    Meine Aufgaben
    • Beratung im Aufbau der OpenShift Software
    • Unterstützung eines Teams von Entwicklern

    Meine Qualifikationen
    • Universitätsabschluss in Informatik oder Ausbildung in Informatik mit entsprechender Weiterbildung
    • Fundierte Erfahrung mit dem OpenShift Stack
    • Fundierte Kenntnisse in Kafka
    • Gute Kenntnisse in Java (Version 7 & 8)
    • Kenntnisse in der Entwicklung sowie in Verbindung mit Betriebsthemen
    • Erfahrung im Cloud-Umfeld sowie mit DevOps-Standards
    • Gutes Verständnis für Architektur-Themen
    • Gutes Auftreten, hohe Sozialkompetenz, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit sowie hohe Leistungs- und Zielorientierung
    • Sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil

    Meine Vorteile
    • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen

    Projektinformationen
      Als modernes Unternehmen entwickelt sich unser Mandant ständig weiter und geht dabei immer wieder neue Wege.

    Ein Projekt von Hays

  • Projektleiter Bündelbonus (w/m/d)

    Standort: Düsseldorf

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Location:  Düsseldorf
    Dauer: 7 Monate
    Beginn: May 6, 2019
    Projekt-Nr.: PA011802F

    Projekt Beschreibung

    Wir suchen für unseren Kunden einen Projektleiter Bündelbonus (w/m/d)

    Zielsetzung:
    Es handelt sich um die Leitung und Verantwortung von zwei kleineren Projekten mit einem Gesamtbudget von etwa €2m für 2019.
    Bündelbonus: Automatisierung von Kundennachlassberechungen beim Kauf mehrer Produkte
    Flottentool: Entwicklung und Einführung eines Produktes das den KFZ Flottenbetrieb unterstützt

    Aufgabe:
    – Tägliches Arbeiten mit Senior Stakeholders
    – Handover von einem auscheidenden Mitarbeiter übernehmen
    – Pläne in eigener Verantwortung weiterführen
    – Mitarbeiter in unterschiedlichen Standorten steuern
    – Budgetkontrolle, Risikomanagment und Planerstellung sowie progress monitoring
    – Pläne und Berichte in Clarity ablegen
    – Regelmäßige Berichte (ggf. adhoc), oft in PowerPoint, erstellen
    – SteerCo’s vorbereiten und führen

    – Nachweißbare Projektleitungserfahrung in Versicherungen. Entsprechende Fachkenntniss von Sachversicherungen ist ein bonus.
    – Erfahren mit der Lieferung von technologie übergreifenden Projekten, wie Großrechner (Mainframe) auf andere Platformen
    – Nicht-deutsche Bewerber müssen fließend Deutsch sprechen können und bestehende
    – Keine geplanten Urlaube zwischen jetzt und November 2019
    – Strukturiertes Arbeiten und Leitung von Mitarbeitern vieler Ebenen
    – Erfolgsorientiert und selbst motivierend
    – Clarity-Erfahrung
    – Einen guten Blick für das Wesentliche haben und professionelles Auftreten

    Ein Projekt von IPSWAYS

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    Contenu de la mission
    • L’objectif est d’intégrer à temps plein une équipe d’une dizaine de personnes déjà en place, sur un site client de la région liégeoise, et qui administre entièrement une infrastructure complexe qui compte des stockages (NAS/SAN),
    • de la virtualisation de serveurs (VMWare) et plus de 270 serveurs (Windows et Linux, physiques et virtuels) hébergeant des applications très variées.
    Competences
    • MS-Windows Server "System Engineer"
    • Active Directory
    • Gestions des droits et contraintes
    • Ms-Sharepoint
    • Powershell
    • Linux et Samba
    Référence:
    116439
    Demarrage:
    22.04.2019
    Localisation:
    Liege
    Volume:
    full-time

    Ein Projekt von Westhouse Group

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    Ihre Aufgaben
    • Erstellung und Umsetzung eines komplettem S/4 HANA Berechtigungskonzepts für die Module FI, CO, MM, SD, GTM, GTS, QM, PP, PS&S, MDM
    Ihre Qualifikationen
    • Kenntnisse mit SAP Berechtigungen und SAP S/4 HANA
    Referenz:
    116326
    Start:
    15.04.2019
    Dauer:
    31.12.2019
    Standort:
    Hamburg
    Umfang:
    full-time
    Sprachen:
    Deutsch, Englisch

    Ein Projekt von Westhouse Group

  • Mobile iOS Architekt (m/w/d)

    Standort: Berlin

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    Ihre Aufgaben
    • Planung und Erfüllung der erfolgreichen Umsetzung aller IT-Vorhaben des Projektes im Rahmen der definierten budgetären, zeitlichen und fachlichen Vorgaben, sowie unter Einhaltung allgemeiner Standards bezüglich IT-Qualitäts- und Projektmanagement
    • Fördern und vorantreiben der Umsetzung der technologischen Strategie, des architektonisch-technischen Wissensaustausch und der Innovation und Standardisierung im Projekt
    • Technische Leitung der Softwareentwicklung
    • Sicherstellen der Erarbeitung einer Funktionalstrategie der iOS-Applikation in enger Zusammenarbeit mit dem CTO und CPO
    • Kontinuierliche Weiterentwicklung der iOS-Applikation unter Berücksichtigung methodi-scher und IT-spezifischer Trends und Entwicklungen
    • Verantwortung für die Weiter- und Neuentwicklung der iOS Applikationen, Datenmodelle / -systeme, Servermodelle /-systeme und Software- bzw. Serverarchitekturen
    • Teilprojektleitung und Steuerung der Neu- und Weiterentwicklung der iOS-Applikationen und damit einhergehende Datenmodelle / -systeme, Servermodelle /-systeme und Soft-ware- bzw. Serverarchitekturen
    Ihre Qualifikationen
    • Erfahrung in der Mobile-App-Entwicklung, inkl. Technologien und Konzepte
    • Software Architekturmanagement
    • praxiserprobte Kenntnisse in der Architektur aktueller, folgender mobiler Technologien und Anwendungen: Swift, Xcode, Swagger, Entwicklung und Distribution von iOS Frameworks, Data-Model, REST-Service-Anbindung
    • Fundierte Erfahrungen, iOS-Anwendungen im AppStore zu veröffentlichen
    Referenz:
    116433
    Start:
    29.04.2019 asap
    Dauer:
    8 Monate + Option
    Standort:
    Berlin
    Umfang:
    full-time vor Ort
    Sprachen:
    Deutsch, Englisch

    Ein Projekt von Westhouse Group

  • SAP Lumira Experte (w/m/d)

    Standort: Hamburg

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Projektbeschreibung

    Für einen namenhaften Hamburger Kunden suchen wir im Rahmen einer Systemerweiterung einen Spezialisten im Bereich SAP LUMIRA.

    Aufgaben;

    • Entwicklung mit LUMIRA Tool Designer 2.1 SP1 und größer
    • Berichterstellung mit SAP BW Queries
    • Marktbeobachtung im SAP LUMIRA Frontend Bereich

    Projektdauer;

    • 01.06 - 01.10.2019 mit Option auf Verlängerung

    Projektstandort;

    • Hamburg



    Kenntnisse

    Kenntnisse;

    • SAP LUMIRA Designer
    • Frontend Entwicklung
    • SAP BW / BO / HANA



    Projektnummer

    20/201/141

    Ein Projekt von Voquz

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    Tätigkeit

    Hintergrund

    • Implementierung und Schnittstellen der Marketing-Abteilung sollen neu definiert und erweitert

    • werden.

    • Der Fokus heute liegt auf Teilbereichen des vierten P’S: Promotion.

    • Kurzfristig soll dieser Teilbereich alle externen Touchpoints umfassen und ggf. weitere Bereiche prozessualer und/oder systemische Art aufnehmen

     

    Aufgaben

    • Benötigt wird ein Strukturvorschlag, wie der bestehende Marketingbereich in Bezug auf fachliche, disziplinarische, prozessuale und IT-systemrelevante Kriterien aufgebaut sein sollte, um die anstehenden neuen Aufgaben autark zu stemmen.

    • Aufbauend auf der bestehenden Kommunikationsstrategie und einem zu erhebenden Status in Bezug auf aktuell vorhandene Strukturen und Systeme, sollen Vorschläge und Empfehlungen erarbeitet werden, wie der Bereich aufgebaut sein müsste und welche Schnittstellen wie zu definieren sind. Welche Teilbereiche, die aktuell in anderen Bereichen verortet sind, sollten ins Marketing wandern.

    • Welche Teilbereiche sollten/könnten über externe Dienstleister abgebildet werden und welche FTEs/Budgets sollten dafür eingeplant werden.

     

    Anforderungen

    • Erfahrener Berater/in mit entsprechender Seniorität der seinen Kenntnisschwerpunkt im Bereich Marketing-Prozesse und -Organisationsstrukturen in Konzernen hat.

    • Profunde Erfahrungen aus vergleichbaren Projekten in anderen Großkonzernen

    • Vor- und Nachteile unterschiedlicher Modelle kennen und in Bezug auf den aktuellen Status bewerten können.

    • Ideal wären zusätzlich konkrete Erfahrungen mit CRM-Systemen und IT Rollouts.


    DV-Umfeld
    Erfahrungen aus vergleichbaren Projekten, Erfahrungen mit CRM-Systemen und IT Rollouts, Marketing-Prozesse und -Organisationsstrukturen

    Ein Projekt von Systeme 24

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    Tätigkeit

    Hintergrund

    • Der aktuelle Bereich umfasst die Bereiche Corporate Communications (inklusive Public Affairs) sowie Marketing Communications.

    • Die Zusammenarbeit in und zwischen den Teams läuft aktuell größtenteils auf Basis nicht miteinander vernetzter Systeme oder analog.

    • Das Unternehmen hat vor kurzem Office 365 eingeführt, nutzt die damit verbunden Kollaborations- und Kommunikations-Tools noch nicht.

    • Zusätzliche einzubindende Tools/Plattformen sind vorhanden oder könnten kurz- oder mittelfristig Bedeutung erlangen.

     

    Aufgaben

    • Unser Kunde benötigt einen Vorschlag für eine Systemlandschaft, auf deren Basis ein erweiterter Kommunikationsbereich zukunftsweisend, effizient und vernetzt zusammenarbeiten kann.

    • Diese Struktur muss anschließend aufgebaut, ausgerollt und die Mitarbeiter geschult werden.

    • Die neue Systemlandschaft sollte die Zusammenarbeit innerhalb des Bereichs soweit als möglich digitalisieren, die Effizienz deutlich steigern und dadurch ein schnelleres Arbeitstempo ermöglichen.

    • Außerdem sollte das System die Kommunikation innerhalb des Unternehmens vereinfachen, beschleunigen und zielgruppengerechter gestalten.

    • Der Ansatz sollte dabei sämtliche Tools der Office 365-Welt in Betracht ziehen aber auch die Einbindung weiterer bestehender interner Systeme (z.B. CRM, Bilddatenbanken) sowie aktueller oder neuer externer Plattformen erlauben.

    • Ziel ist es, die technologische Basis für einen dauerhaft hocheffizienten, vollvernetzten, flexibel aufgestellten und autarken Kommunikationsbereich zu schaffen.

    • Der Vorschlag sollte auf einer Analyse der aktuellen Aufgaben und Prozesse der Mitarbeiter/Teams beruhen aber auch weitere, zurzeit nicht im Bereich angesiedelte Tätigkeitsfelder von Marketing/Sales umfassen.

    • Rollout-Konzept inkl. Zeitplan, Kostenplan & Ressourcenbedarf für die Einführung der Technik und die Schulung der Mitarbeiter.

     

    Anforderungen

    • Erfahrener Berater/in mit entsprechender Seniorität, mit Kenntnisschwerpunkt im Bereich digitaler Kommunikations- und Kollaborations-Tools für Marketing, Corporate Communications, Vertrieb und Kundenmanagement in Konzernen.

    • Profunde Erfahrungen aus vergleichbaren Projekten in anderen Großkonzernen, die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Modelle kennen und in Bezug auf den aktuellen Status bewerten können.

    • Ideal wären zusätzlich konkrete Erfahrungen mit CRM-Systemen und IT Rollouts.


    DV-Umfeld
    CRM-Systemen und IT Rollouts, digitaler Kommunikations- und Kollaborations-Tools, Marketing, Corporate Communications

    Ein Projekt von Systeme 24

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Unser Kunde benötigt für sein Cloud Projekt einen erfahrenen IBM BPM Entwickler.

     

    70% der Tätigkeit kann remote erfolgen; ausgenommen sind der Projektstart sowie vereinzelt weitere Projekttage.

    Ein Projekt von COM Software

© 2019 dcaps GmbH | Alle Rechte vorbehalten

Profil Hochladen

Bitte wähle hier das Profil (bzw. CV) aus, welches du für zukünftige Bewerbungen verwenden möchtest. Zugelassene Dateiformate sind *.pdf, *.doc, *.docx. Die Datei darf maximal 5MB groß sein. 

Profil hochladen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen