duragIS
  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:


    Ihre Aufgaben  

    Migration bestehender Systeme in die OTC - Open T. Cloud
    RZ-Betrieb verteilter Anwendungen: Struktur von IP-Netzen, SSH, Firewall, Zugänge, Zertifikate, LDAP, Sicherheit,Load Balancer, Jumphost, Cluster


    Fachliche Anforderungen  

    Linux inkl. Skripting, Bash, Python

    - Firewall BigIP F5
    - Apache Tomcat und Java Applications
    - Cloud-Konzepte: OpenStack, OpenShift, Betrieb von Anwendungen in der Cloud
    - Grundkenntnisse von Docker inkl. Swarm, Kubernetes, VMware
    - RZ-Betrieb verteilter Anwendungen: Struktur von IP-Netzen, SSH, Firewall, Zugänge, Zertifikate, LDAP, Sicherheit,Load Balancer, Jumphost, Cluster
    - Grundkenntnis agiler Methoden: Kanban, Scrum
    - Verständnis von Performance-Problemen: Analyse, Vorgehen, Maßnahmen
    - Nutzung von Betriebs-Tools und Unterstützung für Fachabteilungen bei Nutzung und Einführung von: ELK,Prometheus, Grafana, Ticket-System, Jenkins, StableNet

    Ein Projekt von duragIS

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:


    Ihre Aufgaben  

    Konzepterstellung Auslagerung Rechenzentrum

    - Erstellung eines technischen Konzepts anhand eines erprobten und standardisierten Verfahrens unter Berücksichtigung der Marktstandards für kostenoptimierte Bereitstellung und Betrieb sowie die Aspekte der IT-Sicherheit und des Datenschutzes
    - Berücksichtigung der Nachhaltigkeit Green IT
    - Erarbeitung eines stufenweisen Vorgehensmodells inkl. Kostenschätzung (Migrations- und Betriebsphase)
    - Berücksichtigung der Prozessreife des Auftraggebers- Fokussierung auf Gewährleistung der
    - Betriebssicherheit in der Migrations- und anschließenden Betriebsphase
    - Darstellung der mit der Auslagerung im Zusammenhang stehenden Schätzkosten
    - Beschreibung der Leistungen in Form von Arbeitspaketen bzw. Phasen (Kunde stellt dem Auftragnehmer die entsprechenden Detail-Informationen zur IT-Infrastruktur zur Verfügung)

    - Erhebungsphase (Aufnahme des aktuellen IT-Leistungsangebots, der Servicequalitäten, Servicekosten; Dokumentation und Untersuchung, Auswertbare Gegenüberstellung anhand geeigneter Kriterien)
    - Analysephase - Outsourcing-Readiness (Reifegradanalyse der Ist-RZ-Landschaft, Abgleich heutiger Serviceleistungen mit zukünftigen Erfordernissen, Festlegung der Leistungseckdaten für die ausgelagerten IT-Services, Empfehlungen zu Datenklassifizierungen und Schutzbedarfsanalysen, Bewertung des Outsourcing-Potenzials mit Definition sinnvoller Servicelevel, Ermittlung des Reifegrades bezüglich Outsourcing-Readiness hinsichtlich IT Infrastruktur, Applikationen und internen organisatorischen Prozessen, Entwickeln der Roadmap zum Erreichen der Outsourcing-Readiness mit Aufzeigen konkreter Maßnahmen, Identifikation von Handlungsfeldern zur Optimierung des Sourcing-Mix, Abgleich und Überführung des erstellten Servicekatalogs mit dem vorhandenen Kunden-Servicekatalog)
    - Designphase

    Nach Erhebung und Analyse des heutigen IT-Leistungsangebotes sind in dieser Phase die ermittelten Anforderungen mit gängigen Outsourcing- und/oder Cloud-Modellen externer ITServiceprovidern gegenüberzustellen.

    - Ergebnispräsentation

    Vorstellung und Erluterung der Arbeitspakete sowie Vorgehensmodell und Handlungsempfehlungen in Gesamtpräsentation (MS Powerpoint)
    Übergabe der digitalen Unterlagen an den Projektleiter in editierbarer Form.


    Fachliche Anforderungen  

    Langjährige Erfahrung in der Konzepterstellung zur Auslagerung von Rechenzentren +++

    Vorlage von zwei Referenzen aus den letzten drei Jahren mit inhaltlich vergleichbaren Leistungen (Beratungsleistungen zum Outsourcing eines Rechenzentrums: mind. 3.000 Anwender über mind. Drei Standorte verteilt, mind. 10 Applikationen in der Betrachtung). Die Referenzen sind mit Ansprechpartnern und Kontaktdaten jeweils in einer Anlage übersichtlich und nachvollziehbar darzustellen. +++

    Exemplarische (anonymisierte Ergebnisdarstellung eines erarbeiteten Sourcing-Modells mit Handlungsempfehlung und Vorgehensmodell, wie hier gefordert. +++

    Ein Projekt von duragIS

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:


    Ihre Aufgaben  

    Testautomatisierung für JavaScript Testautomatisierung für eine JavaScript basierte Webanwendungen,Etablierung Testkonzepte, Testfallerstellung.


    Fachliche Anforderungen  

    Java +++

    - Java oder JavaScript
    - BDD
    - Gherkin
    - WebDriver z.B. Selenium mit JavaScript oder Java
    - BrowserStack o.ä.,
    - CI/CD mit Jenkins oder Concourse,
    - git
    - ggf. Jira/Confluence.

    Einsatz vor Ort, evtl 1 Tag remote möglich.

    Sprachen: Deutsch

    Ein Projekt von duragIS

  • Active Directory Experte (m/w)

    Standort: Neckarsulm

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:


    Ihre Aufgaben  

    - Analyse der bestehenden Active Directoriess unter Berücksichtigung der Schwerpunkte IT-Sicherheit (ISO 27001 und ISO 27002), IT-Sicherheitsgesetz und Best Practice Guides von Microsoft
    - Ausarbeitung konkreter Handlungsempfehlungen zur Korrektur der identifizierten Schwachstellen
    - Ausarbeitung eines Zeitplans zur Schwachstellenbeseitigung unter Berücksichtigung der Punkte: Kritikalität der Schwachstelle, Auswirkungen auf den Tagesbetrieb, Realisierung von Quick-Win Maßnahmen
    - Ausgestaltung ggf. notwendiger Prozesse inkl. notwendiger Dokumente (handbücher, Prozessdiagramme, Formulare...)
    - Unterstützung bei der Umsetzung der zuvor definierten Handlungsempfehlung
    - Analyse aufkommender Probleme im Zusammenhang mit umgesetzten Empfehlungen und Ableitung notwendiger Änderungen


    Fachliche Anforderungen  

    MS Active Directory +++
    ISO 27001, ISO 27002 +++
    Gruppenrichtlinien +++
    Windows Server Betriebssysteme ++

    Sprachen: Deutsch

    Ein Projekt von duragIS

  • IT-Security Senior (m/w)

    Standort: Bonn

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:


    Ihre Aufgaben  

    Unterstützung des IT- Security- Expert bei nachfolgenden Aufgaben:

    Beschreibung und Beurteilung aktueller Bedrohungen wie Hacker-Angriffe oder Malware- daraus Ableitungen für Empfehlungen.

    Erarbeitung und Dokumentation von praxisnahen Abwehrmaßnahmen zur optimalen Absicherung von Microsoft- und Unix-Systemen sowie Banking-Lösungen.

    Wissenstransfer in schriftlicher Form oder durch Präsentationen an die Sicherheitsexperten der Kunden.

    - Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen unter Nutzung forensischer Methoden.
    - IT-Security Professional Analyse
    - Eigenverantwortliches Arbeiten im Bereich der technischen Sicherheit


    Fachliche Anforderungen  

    Berufserfahrung in der IT-Sicherheit +(+)
    Erfahrung im Banken oder Versicherungsumfeld +
    Gute Kenntnisse im Microsoft-Umfeld ++
    Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse ++

    Ein Projekt von duragIS

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:


    Ihre Aufgaben  

    Beschreibung und Beurteilung aktueller Bedrohungen wie Hacker-Angriffe oder Malware- daraus Ableitungen für Empfehlungen.

    Erarbeitung und Dokumentation von praxisnahen Abwehrmaßnahmen zur optimalen Absicherung von Microsoft- und Unix-Systemen sowie Banking-Lösungen.

    Wissenstransfer in schriftlicher Form oder durch Präsentationen an die Sicherheitsexperten der Kunden.

    - Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen unter Nutzung forensischer Methoden.
    - IT-Security Professional Analyse
    - Eigenverantwortliches Arbeiten im Bereich der technischen Sicherheit


    Fachliche Anforderungen  

    Berufserfahrung in der IT-Sicherheit ++(+)
    Erfahrung im Banken oder Versicherungsumfeld ++
    Sehr gute Kenntnisse im Microsoft-Umfeld +++
    Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse +++

    Ein Projekt von duragIS

  • Softwarearchitekt (m/w)

    Standort: Bonn

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:


    Ihre Aufgaben  

    Die Softwareentwicklung – klassisch wie agil – hat nach standardisierten Methoden und Vorgehensmodellen zu erfolgen. Hierzu zählen bspw. V-Modell XT (klassisch und agil) und SCRUM.

    Die Technologiegruppe Java umfasst z.B. Java-Frameworks, wie JSE, JEE, Spring, JPA oder Hi-bernate, Java-Sprachen und Produkte, wie Tomcat, WebSphere oder Glasfish, sowie Persistenz-technologien, wie MySQL, MongoDB oder DB2.

    Folgende Anforderungen werden an den Softwarearchitekten gestellt:

    • konkrete, detaillierte Anforderungen im jeweiligen technischen Umfeld umsetze
    • langjährige Erfahrung als Entwickler
    • Design und Entwurf von komplexen Softwarelösungen
    • sehr gute Kenntnisse technisches Umfeld
    • abstraktere Anforderungen konkretisieren und diese umsetzen,
    • Architekturdokumente lesen, interpretieren, erstellen und fortentwickeln
    • Fehlerbereinigung auch in Fremdprogrammen bei kurzer Einarbeitungszeit
    • Überblicken das Zusammenspiel seiner Programme mit denen anderer Mitarbeiter
    • Vorgaben und Richtlinien erarbeiten für die Softwarearchitektur und Implementierung in Abstimmung mit dem IT-Chefarchitekten des Bedarfsträgers
    • Sie besitzen umfangreiches Verständnis der fachlichen Anforderungen
    • überblicken alle Schnittstellen und erkennen alle relevanten Software- und Hardwareabhängigkeiten
    • analysieren Probleme und entwickelt Lösungen konzeptionell
    • verfügt über Abstraktionsvermögen und projektübergreifende Berücksichtigung von Randbedingungen

    Neben einer eigenständigen Umsetzung komplexer Fragestellungen und Fehlerbehebungen, leiten Sie Entwickler an und kontrolliert die Arbeitsprozesse auf Einhaltung der Vorgaben.

    Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit großen Datenmengen, zu Schnittstellen, zur Datenmodellierung, V-Modell XT, SOA-Governance, Prozessmodellierung, UML, Bewertung von Lastenheften, Aufwandsschätzung, Konzeption, Pflichtenhefterstellung und Entwurf sowie Design von Softwarelösungen.


    Fachliche Anforderungen  

    Entwicklungsumgebungen sind Ecplise, IntelliJ und Net Beans in den jeweils aktuellen Versionen. Als Java-Technologie verwandte Sprachen zählen Scala, Kotlin und Groovy.

    Core: JSE, JEE, Spring Framework
    Build Tools: Maven, ANT, Gradle
    Testing: JUnit, Selenium
    Front End: Spring MVC, JSP/Servlets, JSF, Struts2, Vaadin, GWT
    Persistenz: JPA, Hibernate
    Version Control: GIT, Subversion
    Application Server: Apache HTTP, Tomcat, WebSphere, Glasfish, JBoss
    Data Bases: MySQL, MariaDB, MongoDB, DB2
    Restful WebServices: Jax-RS, Spring Boot

    Ein Projekt von duragIS

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:


    Ihre Aufgaben  

    Die Softwareentwicklung – klassisch wie agil – hat nach standardisierten Methoden und Vorgehensmodellen zu erfolgen. Hierzu zählen bspw. V-Modell XT (klassisch und agil) und SCRUM.

    Die Technologiegruppe Java umfasst z.B. Java-Frameworks, wie JSE, JEE, Spring, JPA oder Hi-bernate, Java-Sprachen und Produkte, wie Tomcat, WebSphere oder Glasfish, sowie Persistenz-technologien, wie MySQL, MongoDB oder DB2.

    Folgende Anforderungen werden an den Softwarearchitekten gestellt:

    • konkrete, detaillierte Anforderungen im jeweiligen technischen Umfeld umsetze
    • langjährige Erfahrung als Entwickler
    • Design und Entwurf von komplexen Softwarelösungen
    • sehr gute Kenntnisse technisches Umfeld
    • abstraktere Anforderungen konkretisieren und diese umsetzen,
    • Architekturdokumente lesen, interpretieren, erstellen und fortentwickeln
    • Fehlerbereinigung auch in Fremdprogrammen bei kurzer Einarbeitungszeit
    • Überblicken das Zusammenspiel seiner Programme mit denen anderer Mitarbeiter
    • Vorgaben und Richtlinien erarbeiten für die Softwarearchitektur und Implementierung in Abstimmung mit dem IT-Chefarchitekten des Bedarfsträgers
    • Sie besitzen umfangreiches Verständnis der fachlichen Anforderungen
    • überblicken alle Schnittstellen und erkennen alle relevanten Software- und Hardwareabhängigkeiten
    • analysieren Probleme und entwickelt Lösungen konzeptionell
    • verfügt über Abstraktionsvermögen und projektübergreifende Berücksichtigung von Randbedingungen

    Neben einer eigenständigen Umsetzung komplexer Fragestellungen und Fehlerbehebungen, leiten Sie Entwickler an und kontrolliert die Arbeitsprozesse auf Einhaltung der Vorgaben.

    Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit großen Datenmengen, zu Schnittstellen, zur Datenmodellierung, V-Modell XT, SOA-Governance, Prozessmodellierung, UML, Bewertung von Lastenheften, Aufwandsschätzung, Konzeption, Pflichtenhefterstellung und Entwurf sowie Design von Softwarelösungen.


    Fachliche Anforderungen  

    Entwicklungsumgebungen sind Ecplise, IntelliJ und Net Beans in den jeweils aktuellen Versionen. Als Java-Technologie verwandte Sprachen zählen Scala, Kotlin und Groovy.

    Vertrauter Umgang mit nachfolgenden Frameworks/Produkten, Entwicklungsumgebungen und verwandten Sprachen werden vorausgesetzt.

    Frameworks/Produkte sind:
    • JavaScript Frameworks: NodeJS, Angular, JQuery, Reactive JS,
    • HTML 5,
    • CSS,
    • Bootstrap,
    • Build und Package Manager: Gulp, Grunt, Bower, Yeoman.

    Entwicklungsumgebungen sind:
    • Web Storm,
    • Sublime,
    • NetBeans,
    • Visual Studio Code,
    • Atom.

    Verwandte Sprachen sind:
    • PHP,
    • Java Script,
    • Python,
    • TypeScript.

    Core: JSE, JEE, Spring Framework
    Build Tools: Maven, ANT, Gradle
    Testing: JUnit, Selenium
    Front End: Spring MVC, JSP/Servlets, JSF, Struts2, Vaadin, GWT
    Persistenz: JPA, Hibernate
    Version Control: GIT, Subversion
    Application Server: Apache HTTP, Tomcat, WebSphere, Glasfish, JBoss
    Data Bases: MySQL, MariaDB, MongoDB, DB2
    Restful WebServices: Jax-RS, Spring Boot

    Ein Projekt von duragIS

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:


    Ihre Aufgaben  

    Die Softwareentwicklung – klassisch wie agil – hat nach standardisierten Methoden und Vorgehensmodellen zu erfolgen. Hierzu zählen bspw. V-Modell XT (klassisch und agil) und SCRUM.

    Die Technologiegruppe Java umfasst z.B. Java-Frameworks, wie JSE, JEE, Spring, JPA oder Hi-bernate, Java-Sprachen und Produkte, wie Tomcat, WebSphere oder Glasfish, sowie Persistenz-technologien, wie MySQL, MongoDB oder DB2.

    Folgende Anforderungen werden an den Softwarearchitekten gestellt:

    • konkrete, detaillierte Anforderungen im jeweiligen technischen Umfeld umsetze
    • langjährige Erfahrung als Entwickler
    • Design und Entwurf von komplexen Softwarelösungen
    • sehr gute Kenntnisse technisches Umfeld
    • abstraktere Anforderungen konkretisieren und diese umsetzen,
    • Architekturdokumente lesen, interpretieren, erstellen und fortentwickeln
    • Fehlerbereinigung auch in Fremdprogrammen bei kurzer Einarbeitungszeit
    • Überblicken das Zusammenspiel seiner Programme mit denen anderer Mitarbeiter
    • Vorgaben und Richtlinien erarbeiten für die Softwarearchitektur und Implementierung in Abstimmung mit dem IT-Chefarchitekten des Bedarfsträgers
    • Sie besitzen umfangreiches Verständnis der fachlichen Anforderungen
    • überblicken alle Schnittstellen und erkennen alle relevanten Software- und Hardwareabhängigkeiten
    • analysieren Probleme und entwickelt Lösungen konzeptionell
    • verfügt über Abstraktionsvermögen und projektübergreifende Berücksichtigung von Randbedingungen

    Neben einer eigenständigen Umsetzung komplexer Fragestellungen und Fehlerbehebungen, leiten Sie Entwickler an und kontrolliert die Arbeitsprozesse auf Einhaltung der Vorgaben.

    Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit großen Datenmengen, zu Schnittstellen, zur Datenmodellierung, V-Modell XT, SOA-Governance, Prozessmodellierung, UML, Bewertung von Lastenheften, Aufwandsschätzung, Konzeption, Pflichtenhefterstellung und Entwurf sowie Design von Softwarelösungen.


    Fachliche Anforderungen  

    Entwicklungsumgebungen sind Ecplise, IntelliJ und Net Beans in den jeweils aktuellen Versionen. Als Java-Technologie verwandte Sprachen zählen Scala, Kotlin und Groovy.

    Vertrauter Umgang mit nachfolgenden Frameworks/Produkten, Entwicklungsumgebungen und verwandten Sprachen werden vorausgesetzt.

    Frameworks/Produkte sind:
    • JavaScript Frameworks: NodeJS, Angular, JQuery, Reactive JS,
    • HTML 5,
    • CSS,
    • Bootstrap,
    • Build und Package Manager: Gulp, Grunt, Bower, Yeoman.

    Entwicklungsumgebungen sind:
    • Web Storm,
    • Sublime,
    • NetBeans,
    • Visual Studio Code,
    • Atom.

    Verwandte Sprachen sind:
    • PHP,
    • Java Script,
    • Python,
    • TypeScript.

    Core: JSE, JEE, Spring Framework
    Build Tools: Maven, ANT, Gradle
    Testing: JUnit, Selenium
    Front End: Spring MVC, JSP/Servlets, JSF, Struts2, Vaadin, GWT
    Persistenz: JPA, Hibernate
    Version Control: GIT, Subversion
    Application Server: Apache HTTP, Tomcat, WebSphere, Glasfish, JBoss
    Data Bases: MySQL, MariaDB, MongoDB, DB2
    Restful WebServices: Jax-RS, Spring Boot

    Ein Projekt von duragIS

© 2019 dcaps GmbH | Alle Rechte vorbehalten

Profil Hochladen

Bitte wähle hier das Profil (bzw. CV) aus, welches du für zukünftige Bewerbungen verwenden möchtest. Zugelassene Dateiformate sind *.pdf, *.doc, *.docx. Die Datei darf maximal 5MB groß sein. 

Profil hochladen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen