• Customizing SAP FI-CO (CO-OM-OPA)

    Standort: Wiesbaden

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Aufgaben:

     

    Customizing der Module SAP FI CO (Schwerpunkt CO) in Zusammenarbeit mit dem Bestands-Team vor Ort.

     

    Zielsetzung:

     

    Ablösung der jetzigen Kostenstellen und hin zu Innenaufträgen (CO-OM-OPA)

     

    Fachliches Profil:

     

    Nachweisliche Erfahrung im beschrieben Aufgabengebiet

    Ein Projekt von Inforsacom Logicalis

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Aufgabe:

     

    • Eigenverantwortliche Leitung eines SAP Implementierungsprojektes

     

    Fachliches Profil:

     

    • Nachweisliche Expertise in der Leitung von SAP Projekten

    • Erfahren in der Planung und Steuerung von Personalressourcen

    • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit auf sämtlichen Hierarchie-Ebenen

    • Sehr gute Präsentationsfähigkeit und Erfahren in der Leistung von Projekt-Meeting

    • Guter Überblick über die SAP Module

    • Sehr hohe IT-Affinität

     

    Sonstiges:

     

    • Auslastung von min. 4 Tage/Woche

    • Remote-Einsatz bei Bedarf möglich

    Ein Projekt von Inforsacom Logicalis

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    Meine Aufgaben
    • Operative gesamtheitliche Teilprojektplanung in Bezug auf Zeit, Inhalt und Budget
    • Sicherstellung der Informationsweitergabe von Beschlüssen des Lenkungsausschusses/Projektleitung
    • Aktives Monitoring und proaktive Steuerung von Risiken, Problemen, Compliance- und Security-Richtlinien
    • Entwicklung einer robusten Systemarchitektur mit Anbindung an die relevanten Umsysteme, mit besonderem Fokus auf SIEM
    • Konzeption eines Betriebsmodells für die interne Netzwerküberwachung inkl. Rollen und Berechtigungskonzept und Überwachungsprozesse im SOC
    • Analyse der bestehenden End-Point-Security-Lösungen und Absicherungsmaßnahmen für Backend-Systeme auf OS-Level und Entwicklung eines Konzeptes für einen Zielausbau in mehreren Stufen
    • Beschreibung der Testfälle, Test-Durchführung und Dokumentation
    • Zeitlich begrenzte Einführungsbegleitung nach Inbetriebnahme (Hypercare Phase)

    Meine Qualifikationen
    • Schwerpunkt in der Implementierung von zentralen IT-Security-Komponenten (bspw. IDS/IPS, Next-Gen. Firewalls)
    • Absicherung von Serversystemen auf OS-Ebene (Board-Mittel und 3rd-Party-Produkten, Sendpoint-Security-Lösungen)
    • Weitergehende Kenntnisse in MS Office und MS Visio
    • Nachgewiesene fundierte Erfahrung im IT-Security-Umfeld bei Banken oder Finanzdienstleistern oder vergleichbar reguliertem Umfeld
    • Fundierte nachweisliche Erfahrung in moderner IT-Security-Architekturen
    • Erfahrung in der Konzeption von IT-Security-Governance-Funktionen/Prozessen und deren Implementierung
    • Zertifizierung nach aktuellen IT-Security-Level CISSP oder vergleichbar

    Meine Vorteile
    • Individuelle Rundum-Betreuung: Unterstützung in der kompletten Bewerbungsphase
    • Aussicht auf Projektverlängerung
    • Aussicht auf Folgeprojekte
    • Betreuung im laufenden Projekt durch unser Team


    Ein Projekt von Hays

  • Puppet DevOps (m/w)

    Standort: Wiesbaden (65183)

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Senior Puppet DevOps (m/w)

    Anforderungen:

    -Puppet

    -Nachgewiesene Berufs/ - oder Projekterfahrung mit Puppet

    -Gute, tiefgreifende, aktuelle, relevante Berufs/ - oder Projekterfahrung im Bereich:

    Puppet und Linux Kenntnisse - Red Hat

    Wünschenswert:

    -Kenntnisse in VMware

    -Continious Integration & Delivery

    Einsatzort: Wiesbaden

    Startdatum: Nach Absprache

    Laufzeit: 9 Monate, mit Verlängerungsoption

    Auftragsvolumen: 40 Stunden/Woche

    Mit freundlichen Grüßen / Best regards

    Laura-Elisabeth Dexheimer

    Progressive Recruitment

    T: +49 (0)69 2 6489 8110

    E: l.dexheimer(a)progressive.de

    Senior Puppet DevOps (m/w)

    Anforderungen:

    -Puppet

    -Nachgewiesene Berufs/ - oder Projekterfahrung mit Puppet

    -Gute, tiefgreifende, aktuelle, relevante Berufs/ - oder Projekterfahrung im Bereich:

    Puppet und Linux Kenntnisse - Red Hat

    Wünschenswert:

    -Kenntnisse in VMware

    -Continious Integration & Delivery

    Einsatzort: Wiesbaden

    Startdatum: Nach Absprache

    Laufzeit: 9 Monate, mit Verlängerungsoption

    Auftragsvolumen: 40 Stunden/Woche

    Mit freundlichen Grüßen / Best regards

    Laura-Elisabeth Dexheimer

    Progressive Recruitment

    T: +49 (0)69 2 6489 8110

    E: l.dexheimer(a)progressive.de

    Ein Projekt von Progressive

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Für unseren Kunden suchen wir ab 01.09.2019 einen Softwareentwickler RVS- P Backend for Frontend/ RVS-P Backend (m/w/d) in Wiesbaden.

     

    Unser Auftraggeber hat die Umsetzung auf dem Technologiestack HTML / Angular2 im Frontend vorgesehen. Als Kommunikationsprotokolle sollen REST / SOAP / JDBC verwendet werden. In der Backend Komponente (BFF) wird voraussichtlich mit Java JEE auf einem JBoss Wildfly gearbeitet.

     

    Bedarfsspezifikation:

    - Mit- Entwicklung bei einem Rahmenvertragssystem unter den genannten Technologien

    - Enge Zusammenarbeit im Gesamt- Projektteam mit internen und externen Mitarbeitern

    - Mitwirkung im Rahmen von Workshops im Requirement Engineering.

     

    Entwicklung des "RVS-P Backend for Frontend":

    Im RVSP Backend for Frontend werden die REST basierten Services mit dem Frontend und dem dahinterliegenden Backend abgestimmt und implementiert.

    Da die Grundlage für eine langfristige Lösung etabliert werden sollen, wird eine hohe Qualität benötigt. Hinsichtlich einzuhaltender Termine oder Kosten ist im Einzelfall die Ausgestaltung der kurz- und langfristigen Qualitätsziele zu diskutieren.

     

    Know- how:

     

    - Sehr gure Kenntnisse im Service Schnitt und in der service Implementierung für Web. Anwendungen

    - Sehr gute Kenntnisse in der Entwicklung von REST Services auf Basis des JEE Technologie Stack

    - Sehr gute Kenntnisse in der Anbindung von SOAP basierten Webservices

    - Fähigkeit und Bereitschaft, konzeptionelle Klärungen eigenständig voran zu treiben

    - Hoher Anspruch an die Qualität der Entwicklungen

    - Sehr gute Teamfähigkeit

    Ein Projekt von Provativ

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Für unseren Kunden suchen wir ab 01.09.2019 einen Softwareentwickler RVS-P Frontend (m/w/d) in Wiesbaden.

     

    Unser Auftraggeber hat die Umsetzung auf dem Technologiestack HTML / Angular2 im Frontend vorgesehen. Als Kommunikationsprotokolle sollen REST / SOAP / JDBC verwendet werden.

     

    Bedarfsspezifikation:

    - Mit- Entwicklung bei einem Rahmenvertragssystem unter den genannten Technologien

    - Enge Zusammenarbeit im Gesamt- Projektteam mit internen und externen Mitarbeitern

    - Mitwirkung im Rahmen von Workshops im Requirement Engineering.

     

    Entwicklung der Oberfläche im RVS- P Frontend:

    Bereits vorhandene Click- Dummies sind mit dem Fachbereich zu vereinfachen, die Schnittstellen zum " RVSP Backend for Frontend" System werden abgestimmt und die bereitgestellten Services des RVSP Backends for Frontends werden über REST angebunden. Die Entwicklung der Datenbasis erfolgt parallel zur Entwicklung des Front- End des Auftraggebers.

     

    Es ist Beratungsleistung bei der Erstellung der SOAP Service Anbindung / Orchestrierung des Unternehmens Backends notwenig.

     

    Da die Grundlage für eine langfristige Lösung etabliert werden sollen, wird eine hohe Qualität benötigt. Hinsichtlich einzuhaltender Termine oder Kosten ist im Einzelfall die Ausgestaltung der kurz- und langfristigen Qualitätsziele zu diskutieren.

     

    Know- how:

     

    - Sehr gute Kenntnisse im UI/UX

    - Gute bis sehr gute Kenntnis in der Entwicklung von Web- Anwendungen auf Basis von HTML5, CSS3, JavaScript/ Angular 2+/ jQuery/ JSON

    - Fähigkeit und Bereitschaft, konzeptionelle Klärungen eigenständig voran zu treiben

    - Sehr gute Kenntnisse bzgl. Anbindung von Umsystemen via REST

    - Eingenständige, proaktive Arbeitsweise

    - Hoher Anspruch an die Qualität der Entwicklung

    - Sehr gute Teamfähigkeit

    Ein Projekt von Provativ

  • Dev-JavaSystemarchitekt

    Standort: Wiesbaden

    Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Liebe Freiberufler und Liebe Freiberuflerinnen,

    aktuell bin ich auf der Suche nach einem erfahrenen Java Systemarchitekten (m/w) für ein spannendes und längerfristiges Projekt in Wiesbaden.

    Technologien im Einsatz:

    • Java
    • Spring
    • JDBC(Oracle)
    • SQL
    • JBOSS, Apache, Tomcat
    • CI (Git, Maven, Jenkins)
    • Jira, Confluence

    Rahmendaten:

    • Start: ab Juli 2019
    • Langläufer Projekt - 2021
    • 5 Tage vor Ort in Wiesbaden
    • mehr als 5 Jahre Berufserfahrung in der gewünschten Rolle

    Bei Interesse an diesem Projekt freue ich mich auf Ihren aktuellen CV, Ihren Stundensatz und Ihren möglichen Starttermin. Bitte schicken Sie mir schnellstmöglich die Infos zu, da wir die Profil Deadline am Dienstag Mittag haben. Interviews beim Kunden können zeitnah geführt werden.

    Ich freue mich von Ihnen zu hören!

    Beste Grüße

    Marina Falkhofen

    m.falkhofen(at)progressive.de

    Ein Projekt von Progressive

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:

    Aufgaben
    • Windows Server 2012/2016 Administration, Domain Services (AD, DNS, DHCP, GPO)
    • Domain Controller Aufsetzen, Migrieren etc.
    • Windows File und Print Services + Migration

    Anforderungen
    .

    Ein Projekt von Questax

  • Auf dieses Projekt kannst du dich direkt hier bei DCAPS bewerben.
    Geforderte Fähigkeiten:
    Tätigkeit

    Analyse und Optimierung der Jobsteuerung der Tagesende Verarbeitung

     

    Anforderungen:

    • Erfahrungen bei der Optimierung von Jobsteuerungen / TEV

    • Kenntnisse UC4

    • Kenntnisse SAP Jobsteuerung

    • Unterstützung bei Aufbau eines UC4 Testsystem

    • Priorisierter Maßnahmenkatalog erstellen

    • Identifikation und Umsetzung der wesentlichen „Pain Points“

    • Beschreibung der daraus resultierenden Risiken

    • Identifizierung von Quick-Wins, die ggf. bereits in 2019 umgesetzt

    • Ggf. Erfahrung mit der Jobsteuerung unter SAP S/4

    • Selbständiges Arbeiten und Dokumentation der Ergebnisse


    DV-Umfeld
    UC4

    Ein Projekt von Systeme 24

© 2019 dcaps GmbH | Alle Rechte vorbehalten

Profil Hochladen

Bitte wähle hier das Profil (bzw. CV) aus, welches du für zukünftige Bewerbungen verwenden möchtest. Zugelassene Dateiformate sind *.pdf, *.doc, *.docx. Die Datei darf maximal 5MB groß sein. 

Profil hochladen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen